Filter
129Artikel
Caparol BaseTop Gloss - 2,5 L
Verwendungszweck Der hochwertige, ventilierende Bautenlack aus einem Topf ist für Grund-, Zwischen- und Schluss­­lackierung auf maß­haltigen und begrenzt maßhaltigen Holz­bau­teilen (außer Fachwerk und Fassadenverkleidung) und grundiertem Metall geeignet. Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Capalac BaseTop Gloss ist ideal im Sanierungs­bereich auf Altanstrichen ohne zusätzliche Grundierung einsetzbar. Auf Fensterklappläden sollte aufgrund der oftmals ungünstigen konstruktiven Voraus­setzungen bevorzugt Capadur Wetter­schutzfarbe NQG eingesetzt werden. Nicht für Garten- und Sitzmöbel geeignet. Weißfarbtöne nicht auf Heizungsanlagen ­verwenden, da es zu Vergilbungen kommen kann (Alternative: Capalac Heizkörperlack). Aufgrund der materialtypischen Geruchs­entwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capacryl PU-Satin / PU-Gloss. Eigenschaften Guter Schutz vor Feuchtigkeit Hohe Füllkraft Schnelle Trocknung Hohes Deckvermögen auf Flächen und Kanten Sehr gute Wetterbeständigkeit Strapazierfähige Oberfläche Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel Materialbasis Silikon-Alkydharzlack mit aromatenfreien Lösemitteln Farbtöne Weiß Weitere Farbtöne über ColorExpress tönbar. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen (z. B. Rot, Orange, Gelb) empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Capalac BaseTop Gloss ist in Grundiersystemfarbtönen über ColorExpress erhältlich. Bei hellen Farbtönen und Weiß kann es durch mangelnden Lichteinfluss (UV Strahlung), Wärme und chemische Einflüsse, wie z. B. Ammoniakdämpfe aus Reinigungsmitteln, Kleb-, Anstrich- oder Dichtstoffen, zu einer Vergilbung der Lackoberfläche kommen. Diese Vergilbung ist materialtypisch und stellt keinen Produktmangel dar. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26: Bindemittel: Klasse B Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Glänzend Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 66 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 ? ? ? + + (–) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet   Geeignete Untergründe Für Holz und grundiertes Metall geeignet. Nicht auf eloxiertem Aluminium anwendbar. Der Untergrund muss sauber, tragfähig, trocken und frei von tren­nenden Substanzen sein. Die Holzfeuchte darf bei maßhaltigen Holzbauteilen 13 % und bei begrenzt und nicht maßhaltigen Holzbauteilen 15 % nicht überschreiten. Untergrundvorbereitung Holzbauteile: Holzoberflächen in Faser­rich­tung schleifen, gründlich reinigen und aus­tre­tende Holz­inhaltsstoffe wie z. B. Harze und Harzgallen entfernen. Scharfe Kanten brechen (siehe auch BFS-Merkblatt Nr. 18). Eisen, Stahl: Eisen und Stahl auf den Normreinheitsgrad SA 2 1⁄2  (Strahlen) oder ST 3 (maschinell) gem. DIN EN ISO 12944-4 vorbereiten. Aluminium: Mit Nitroverdünnung oder hierfür vorgesehenen Reinigungsmitteln, z. B. Gescha Multi-Star, und mit Kunststoffschleifvlies nach BFS-Merkblatt Nr. 6 vorbereiten. Altanstriche: Nicht thermoplastische Anstriche anschleifen und/oder anlaugen. Auftragsverfahren Capalac BaseTop Gloss kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Vor Gebrauch gut aufrühren. Hinweise für den Spritzauftrag:   Ø Düse Druck Verdünnung Materialtemperatur Airless/Aircoat-Tempspray 0,011 – 0,013 inch 180 – 200 bar unverdünnt 35 °C? ?Anmerkung: Aufgrund des Flammpunktes von Capalac BaseTop Gloss darf das Material auf max. 35 °C erwärmt werden. Für weitere Informationen beachten Sie bitte das Handbuch der Spritztechnologie von Caparol. Beschichtungsaufbau Untergrund Einsatz Untergrund- vorbereitung Imprägnierung Grundierung Zwischen- beschichtung Schluss- beschichtung Holz, Holzwerkstoffe innen anschleifen – Capalac BaseTop Gloss falls erforderlich Capalac BaseTop Gloss Capalac BaseTop Gloss Holz außen BFS Nr. 18 Capalac Holz-Imprägnier-Grund Capalac BaseTop Gloss Capalac BaseTop Gloss Eisen, Stahl innen entrosten/entfetten – Capalac AllGrund falls erforderlich Capalac BaseTop Gloss   außen entrosten/entfetten – 2 x Capalac AllGrund Capalac BaseTop Gloss Aluminium innen/ außen BFS Nr. 6 – Capalac AllGrund falls erforderlich Capalac BaseTop Gloss tragfähige Altanstriche 1) innen/ außen anschleifen/anlaugen Schadstellen entsprechend den jeweiligen Untergründen vorbereiten und grundieren falls erforderlich Capalac BaseTop Gloss 1) Schadstellen in Altanstrichen entsprechend des jeweiligen Untergrundes vorbehandeln. Hinweis: Auf Pulverbeschichtungen, Coil-Coating-Beschichtungen und anderen kritischen Untergründen vorab Probeflächen anlegen und Haftung prüfen. Verbrauch   Streichen Rollen Spritzen Verbrauchsmenge ml/m2 8 – 1 7 – 9 1 – 12 Die Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheit abweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zu ermitteln. Verarbeitungsbedingungen Material-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 5 °C (günstiger Bereich: 1 bis 25 °C) Relative Luftfeuchte: ≤ 8 % Trocknung/Trockenzeit Bei 2 °C und 65 % relativer Luftfeuchtigkeit. staubtrocken grifffest überstreichbar nach Stunden 6 12 16 – 18 Bei niedrigeren Temperaturen, höherer Luftfeuchtigkeit und großen Aufbringmengen verzögern sich die Trocknungszeiten. Werkzeugreinigung Werkzeug nach Gebrauch mit Kunstharzverdünnung oder Universalverdünnung reinigen. Gefahrenhinweise/Sicherheitsratschläge (Stand bei Drucklegung) Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden. Spritznebel nicht einatmen. Kombifilter A2/P2 verwenden. Enthält Bis(1,2,2,6,6-pentamethyl-4-piperidyl)sebacat, Phthalsäureanhydrid, Methyl-1,2,2,6,6-pentamethyl-4-piperidylsebacat. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Beratung für Allergiker: Hotline 8-1895 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz). Entsorgung Nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste bei der Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben, eingetrocknete Materialreste als Bau- und Abbruchabfälle oder als Siedlungsabfälle bzw. Hausmüll entsorgen. EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt dieses Produktes (Kat. A/d): 3 g/l (21). Dieses Produkt enthält max. 3 g/l VOC. Giscode BSL2 Produkt-Code Farben und Lacke M-LL1 Deklaration der Inhaltsstoffe Alkydharz, Titandioxid, Bariumsulfat, Calciumcarbonat, Silikate, Aliphaten, Glykole, Ester, Additive Nähere Angaben Siehe Sicherheitsdatenblatt       Sicherheitshinweise H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden

Inhalt: 2.5 Liter (30,90 €* / 1 Liter)

77,25 €*
Caparol BaseTop Venti - 0,375 L
Verwendungszweck Der hochwertige, ventilierende Bautenlack aus einem Topf ist für Grund-, Zwischen- und Schluss­­lackierung auf maß­haltigen und begrenzt maßhaltigen Holz­bau­teilen (außer Fachwerk und Fassadenverkleidung) und grundiertem Metall geeignet. Anwendbar im Außen- und Innenbereich.Capalac BaseTop Venti ist ideal im Sanierungs­bereich auf Altanstrichen ohne zusätzliche Grundierung einsetzbar. Auf Fensterklappläden sollte aufgrund der oftmals ungünstigen konstruktiven Voraus­setzungen bevorzugt Capadur Wetter­schutzfarbe NQG eingesetzt werden. Nicht für Garten- und Sitzmöbel geeignet. Weißfarbtöne nicht auf Heizungsanlagen ­verwenden, da es zu Vergilbungen kommen kann (Alternative: Capalac Heizkörperlack). Aufgrund der materialtypischen Geruchs­entwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capacryl PU-Satin / PU-Gloss. Eigenschaften Ventilierend Strapazierfähige Oberfläche Hervorragendes Deckvermögen Hohe Füllkraft Schnell trocknend Sehr gute Wetterbeständigkeit Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel Materialbasis Silikon-Alkydharzlack mit aromatenfreien Lösemitteln   Farbtöne WeißWeitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar.Hinweis:Bei intensiven und dunklen Farb­tönen kann an der Beschichtungs­ober­fläche ein temporärer Pigmentabrieb ent­stehen – ggf. ist eine transparente Versiegelung mit Capalac Kunstharz-Klarlack erforderlich. Bei hellen Farbtönen und Weiß kann es durch mangelnden Lichteinfluss (UV Strahlung), Wärme und chemische Einflüsse, wie z. B. Ammoniakdämpfe aus Reinigungsmitteln, Kleb-, Anstrich- oder Dichtstoffen, zu einer Vergilbung der Lackoberfläche kommen. Diese Vergilbung ist materialtypisch und stellt keinen Produktmangel dar. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26Bindemittel: Klasse BPigmentierung: Gruppe 1 bis 3  je nach Farbton Glanzgrad Seidenglänzend Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 66 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 ? ? ? + + (–) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet   Geeignete Untergründe Für Holz und grundiertes Metall geeignet. Nicht auf eloxiertem Aluminium anwendbar.Der Untergrund muss sauber, tragfähig, trocken und frei von tren­nenden Substanzen sein. Die Holzfeuchte darf bei maßhaltigen Holzbauteilen 13 % und bei begrenzt und nicht maßhaltigen Holzbauteilen 15 % nicht überschreiten. Untergrundvorbereitung Holzbauteile:Holzoberflächen in Faser­rich­tung schleifen, gründlich reinigen und aus­tre­tende Holz­inhaltsstoffe wie z. B. Harze und Harzgallen entfernen. Scharfe Kanten brechen (siehe auch BFS-Merkblatt Nr. 18).Eisen, Stahl:Eisen und Stahl auf den Normreinheitsgrad SA 2 1⁄2  (Strahlen) oder ST 3 (maschinell) gem. DIN EN ISO 12944-4 vorbereiten.Aluminium:Mit Nitroverdünnung oder hierfür vorgesehenen Reinigungsmitteln, z. B. Gescha Multi-Star, und mit Kunststoffschleifvlies nach BFS-Merkblatt Nr. 6 vorbereiten.Altanstriche:Nicht thermoplastische Anstriche anschleifen und/oder anlaugen. Auftragsverfahren Capalac BaseTop Venti kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Vor Gebrauch gut aufrühren.Hinweise für den Spritzauftrag:   Ø Düse Druck Verdünnung Materialtemperatur Airless/Aircoat-Tempspray ,11 – ,13 inch 18 – 2 bar unverdünnt 35 °C Für weitere Informationen beachten Sie bitte das Handbuch der Spritztechnologie von Caparol. Beschichtungsaufbau Untergrund Einsatz Untergrund-vorbereitung Imprägnierung Grundierung Zwischen-beschichtung Schluss-beschichtung Holz, Holzwerkstoffe innen anschleifen/reinigen – Capalac BaseTop Venti falls erforderlichCapalac BaseTop Venti Capalac BaseTop Venti Holz außen BFS Nr. 18 Capalac Holz-Imprägniergrund Capalac BaseTop Venti Capalac BaseTop Venti Eisen, Stahl innen entrosten/entfetten – Capalac AllGrund falls erforderlichCapalac BaseTop Venti   außen entrosten/entfetten – 2 x Capalac AllGrund Capalac BaseTop Venti Aluminium innen/außen BFS Nr. 6 – Capalac AllGrund falls erforderlichCapalac BaseTop Venti Tragfähige Altanstriche 1) innen/außen anschleifen/anlaugen – Capalac BaseTop Venti falls erforderlichCapalac BaseTop Venti 1) Schadstellen in Altanstrichen entsprechend des jeweiligen Untergrundes vorbehandeln. Hinweis: Auf Pulverbeschichtungen, Coil-Coating-Beschichtungen und anderen kritischen Untergründen vorab Probeflächen anlegen und Haftung prüfen. Verbrauch   Streichen Rollen Spritzen (Airless) Verbrauchsmenge ml/m2 8 – 1 7 – 9 1 – 12 Die Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheit abweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zu ermitteln. Verarbeitungsbedingungen Material-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 5 °C (günstiger Bereich: 1 bis 25 °C) Relative Luftfeuchte: ≤ 8 % Trocknung/Trockenzeit Bei 2 °C und 65% relativer Luftfeuchtigkeit staubtrocken grifffest überstreichbar nach Stunden 4 6 – 7 7 – 8 Bei niedrigeren Temperaturen, höherer Luftfeuchtigkeit und großen Schichtdicken verzögern sich die Trocknungszeiten. Werkzeugreinigung Werkzeug nach Gebrauch mit Kunstharzverdünnung oder Universalverdünnung reinigen.   Gefahrenhinweise/Sicherheitsratschläge (Stand bei Drucklegung) Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen. Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden. Spritznebel nicht einatmen. Kombifilter A2/P2 verwenden.Enthält Phthalsäureanhydrid. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.Beratung für Allergiker: Hotline 8-1895 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz). Entsorgung Nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste bei der Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben, eingetrocknete Materialreste als Bau- und Abbruchabfälle oder als Siedlungsabfälle bzw. Hausmüll entsorgen. EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt dieses Produktes (Kat. A/d): 3 g/l (21). Dieses Produkt enthält max. 3 g/l VOC. Giscode BSL2 Produkt-Code Farben und Lacke M-LL1 Deklaration der Inhaltsstoffe Alkydharz, Titandioxid, Calciumcarbonat, mineralische Pigmente / Füllstoffe, Aliphaten, Glykolether, Glykole, Aromaten, Ester, Additive. Nähere Angaben Siehe Sicherheitsdatenblätter    SicherheitshinweiseH226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen] P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten

Inhalt: 0.375 Liter (35,07 €* / 1 Liter)

13,15 €*
Unsere Empfehlung
Caparol Allgrund - 0,75 L
Verwendungszweck Für gut haftende, schnell trocknende Grund­anstriche mit vollwertigem Korrosionsschutz auf Eisen- und Stahluntergründen sowie als Haftgrundierung auf Aluminium, Kupfer, Zink, Hart-PVC, Holz und Holzwerkstoffen geeignet. Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Eigenschaften Hervorragende Haftung Schnell trocknend Gute Wetterbeständigkeit Vollwertige Korrosionsschutzgrundierung auf Eisen und Stahl (gem. DIN 18363) Aromatenfrei Materialbasis Spezial-Kunstharzkombination mit aktiven Korrosionsschutzpigmenten und aromaten­freien Lösemitteln   Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 66 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 ? ? ? + + (–) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet   Geeignete Untergründe Für Holz, Holzwerkstoffe, Eisen, Stahl, Zink, Aluminium, Kupfer, Hart-PVC und tragfähige Alt­anstriche geeignet. Nicht auf eloxiertem Aluminium anwendbar. Der Unter­grund muss sauber, tragfähig, trocken und frei von trennenden Substanzen sein. Die Holzfeuchte darf bei maßhaltigen Holzbauteilen 13 % und bei begrenzt und nicht maßhaltigen Holzbauteilen 15 % nicht überschreiten. Achtung: Auf verzinktem Stahl oder Zinkblech muss nach der Untergrundvorbereitung mindestens eine zweifache Beschichtung mit Capalac AllGrund erfolgen. Nur so ist sichergestellt, dass nachfolgende Alkydharzdecklacke nicht durch Zinkoxid haftungsmindernd beeinträchtigt werden. Alternativ kann anstelle von Capalac AllGrund eine Grundierung mit Capalac 2K-EP-Haftgrund oder Disbon 481 EP-Uniprimer erfolgen. Weitere bewährte Möglichkeiten für die Beschichtung von Zinkbauteilen ist eine Grundbeschichtung mit Capacryl Haftprimer und nachfolgend eine Zwischen- und Schluss-beschichtung mit Capacryl PU-Satin / PU-Gloss. Soll auf Zinkbauteilen eine Schutzbeschichtung aufgebracht werden (Duplexsystem nach DIN EN ISO 12944), so ist Capalac Dickschichtlack oder Capalac Aqua Metallschutz zu bevorzugen.     Untergrundvorbereitung Holzbauteile:Holzoberflächen in Faser­rich­tung schleifen, gründlich reinigen und aus­tre­tende Holz­inhaltsstoffe wie z. B. Harze und Harzgallen entfernen. Scharfe Kanten brechen (siehe auch BFS-Merkblatt Nr. 18).Eisen, Stahl:Eisen und Stahl auf den Normreinheitsgrad SA 2 1⁄2 (Strahlen) oder ST 3 (maschinell) gem. DIN EN ISO 12944-4 vorbereiten.Zink, Hart-PVC:Ammoniakalische Netzmittelwäsche mit Kunststoffschleifvlies nach BFS-Merkblatt Nr. 5 und 22 oder Gescha Multi-Star mit Schleifvlies vorbereiten. Je nach Anforderung sweepstrahlen.Aluminium, Kupfer:Mit hierfür vorgesehenen Reinigungsmitteln, z. B. Gescha Multi-Star, und mit Kunststoffschleifvlies nach BFS-Merkblatt Nr. 6 vorbereiten.    Altanstriche:Altanstriche anschleifen und/oder anlaugen. Nicht tragfähige Altanstriche entfernen. Auftragsverfahren Capalac AllGrund kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Vor Gebrauch gut aufrühren und bei Bedarf mit Caparol AF-Verdünner (aromatenfrei) verdünnen.Hinweise für den Spritzauftrag:   Ø Düse Druck Verdünnung  Materialtemperatur Hochdruck 1,5 – 1,8 mm 3 – 4 bar ca. 1 Vol. % - Niederdruck 1,5 – 1,8 mm ,2 – ,5 bar ca. 1 Vol. % - Airless/Aircoat-TempSpray ,11 – ,13 inch 18 – 23 bar Lieferviskosität 35 °C Für weitere Informationen beachten Sie bitte das Handbuch der Spritztechnologie von Caparol. Beschichtungsaufbau Untergrund Einsatz Untergrund-vorbereitung Imprägnierung Grundierung Zwischen-beschichtung Schluss-beschichtung Holz, Holzwerkstoffe innen anschleifen/reinigen – Capalac AllGrund falls erforderl. Capalac Weiß- oder Buntlacke Capalac Weiß- oder Buntlacke Holz außen BFS Nr. 18 Capalac Holz-Imprägniergrund Capalac AllGrund Capalac Weiß- oder Buntlacke Eisen, Stahl innen entrosten/reinigen – Capalac AllGrund falls erforderl. Capalac Weiß- oder Buntlacke   außen entrosten/reinigen – 2 x Capalac AllGrund Capalac Weiß- oder Buntlacke Zink innen BFS Nr. 5 – Capalac AllGrund falls erforderl. Capalac Weiß- oder Buntlacke   außen BFS Nr. 5 – 2 x Capalac AllGrund oder 1 x Capalac 2K-EP-Haftgrund oder 1 x Disbon 481 EP Uniprimer Capalac Weiß- oder Buntlacke Aluminium/ Kupfer innen BFS Nr. 6 Gescha Multi-Star 1:5 mit Schleifvlies – Capalac AllGrund falls erforderl. Capalac Weiß- oder Buntlacke   außen BFS Nr. 6 Gescha Multi-Star 1:5 mit Schleifvlies – Capalac AllGrund Capalac Weiß- oder Buntlacke Hart-PVC innen/außen BFS Nr. 22 – Capalac AllGrund falls erforderl. Capalac Weiß- oder Buntlacke TragfähigeAltanstriche 1) innen/außen anschleifen/anlaugen – 1) Capalac AllGrund 1) Capalac Weiß- oder Buntlacke 1) Schadstellen in Altanstrichen entsprechend des jeweiligen Untergrundes vorbehandeln. Hinweis: Auf Pulverbeschichtungen, Coil-Coating-Beschichtungen und anderen kritischen Untergründen vorab Probeflächen anlegen und Haftung prüfen. Verbrauch Verbrauchsmenge ml/m2 Streichen Rollen Spritzen Hochdruck Airless Niederdruck stehend 9 – 1 8 – 9 12 13 12 liegend 11 11 17 17 16 Die Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheit abweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zu ermitteln. Verarbeitungsbedingungen Material-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 5 °C (günstiger Bereich: 1 bis 25 °C) Relative Luftfeuchte: ≤ 8 % Trocknung/Trockenzeit Bei 2 °C und 65 % relativer Luftfeuchtigkeit staubtrocken grifffest überstreichbar nach Stunden ,75 3 – 6? ca. 3 (weiß & hell getönt)ca. 6 (intensiv getönt) ? Der Standardfarbton Weiß und helle Farbtöne aus der Basis Weiß sind nach einer Trockenzeit von ca. 3 Stunden und Intensiv-Farbtöne aus der Basis Transparent nach ca. 6 Stunden mit Akydharzlacken überstreichbar. Für das Überstreichen mit wasserverdünnbaren Lacken ist eine Trockenzeit von mindestens 12 Stunden erforderlich. Bei niedrigeren Temperaturen, höherer Luftfeuchtigkeit und großen Schichtdicken verzögern sich die Trocknungszeiten. Werkzeugreinigung Werkzeug nach Gebrauch mit Kunstharzverdünnung oder Universalverdünnung reinigen. Gefahrenhinweise/Sicherheitsratschläge (Stand bei Drucklegung) Flüssigkeit und Dampf entzündbar. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Dampf/Aerosol nicht einatmen. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. Unter Verschluss aufbewahren. Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden. Spritznebel nicht einatmen. Kombifilter A2/P2 verwenden.Enthält Naphtha (Erdöl), mit Wasserstoff behandelte schwere. Entsorgung Nur restent­leertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste bei der Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben, eingetrocknete Materialreste als Bau- und Abbruchabfälle oder als Siedlungsabfälle bzw. Hausmüll entsorgen. EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt dieses Produktes (Kat. A/i): 5 g/l (21). Dieses Produkt enthält max. 5 g/l VOC. Giscode BSL4 Produkt-Code Farben und Lacke M-GP2 Deklaration der Inhaltsstoffe Alkydharz, Kunstharz, Titandioxid, Silikate, Calciumcarbonat, mineralische Pigmente / Füllstoffe, Zinkphosphat, Aliphaten, Additive         SicherheitshinweiseH226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P405 Unter Verschluss aufbewahren

Inhalt: 0.75 Liter (27,73 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 11,15 €*
20,80 €*
Caparol Spray-TEC Satin - 2,5 L
Verwendungszweck Wasserbasierter Acryl-PU-Lack speziell für den Airless-Spritzauftrag im Außen- und Innenbereich. Eigenschaften Maximale Spritzsicherheit Hohe Füllkraft Rationelle Verarbeitung Hohes Standvermögen bis zu 25 µm Naßschichtdicke Sehr hohe Lackiersicherheit Sehr gutes Deckvermögen Blockfest Geruchsarm Hohe Kratz- und Stoßfestigkeit Materialbasis Polyurethanmodifizierte Acryldispersion Farbtöne Weiß Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei allen seidenmatten Beschichtungen ist bei dunklen und intensiven Farbtönen ein anfänglicher (temporärer) Pigmentabrieb möglich. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26: Bindemittel: Klasse  A Pigmentierung : Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm2 Eignung gemäß Technischer Information Nr. 66 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet Geeignete Untergründe Für grundierte maßhaltige Holzbauteile, grundiertes Metall und tragfähige mit Capacryl Haftprimer grundierte Altbeschichtung geeignet.  Untergrundvorbereitung Die grundierte Oberflächen anschleifen und reinigen. Materialzubereitung Material vor der Verarbeitung gut aufrühren. Idealerweise unverdünnt spritzen, sonst mit maximal 5 % Wasser verdünnen. Auftragsverfahren Vor Gebrauch gut aufrühren und bei Bedarf mit max. 5 % Wasser verdünnen. Hinweis: Verdünnen vermindert das Standvermögen und die Füllkraft. Hinweise für den Spritzauftrag:   Ø Düse Druck Verdünnung Airless ,1–,14 inch 18–2 bar bevorzugt unverdünnt, sonst max. 5 Vol.-% Wasser Schichtdicke Max. 25 µm Nassschichtdicke Beschichtungsaufbau Untergrund Einsatz Untergrund- vorbereitung  Imprägnierung Grundierung Zwischen- beschichtung (wenn erforderlich) Schluss- beschichtung Holz, Holzwerkstoffe innen anschleifen/ reinigen - Capacryl Holz-IsoGrund Capacryl Spray-TEC Filler Capacryl Spray-TEC Satin Maßhaltige Holzbauteile  außen BFS-Nr. 18 Capacryl Holz SchutzGrund Capacryl Holz-IsoGrund Capacryl PU-Vorlack Eisen, Stahl innen entrosten/reinigen - Capalac Allgrund Capacryl Spray-TEC Filler außen 2 x Capalac Allgrund Capacryl PU-Vorlack Zink   innen BFS Nr. 5 - Capacryl Haftprimer Capacryl Spray-TEC Filler außen Capacryl PU-Vorlack Aluminium/Kupfer innen BFS Nr. 6 - Capacryl Haftprimer Capacryl Spray-TEC Filler außen Capacryl PU-Vorlack Tragfähige Altanstriche1) innen anschleifen/anlaugen - Capacryl Haftprimer Capacryl Spray-TEC Filler außen Capacryl PU-Vorlack 1) Schadstellen in Altanstrichen entsprechend des jeweiligen Untergrundes vorbehandeln. Hinweis: Auf Pulverbeschichtungen, Coil-Coating-Beschichtungen und anderen kritischen Untergründen vorab Probeflächen anlegen und Haftung prüfen. Verbrauch Ca. 2 ml/m2 bei 18 µm Nassschichtdicke. Diese Verbrauchswert sind Anhaltswerte, der je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheit abweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtung zu ermitteln. Verarbeitungsbedingungen Material-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 1 °C (günstiger Bereich: 1 bis 25 °C) Relative Luftfeuchte: < 7 % Trocknung/Trockenzeit Bei 2 °C und 65 % relativer Luftfeuchtigkeit. staubtrocken überarbeitbar mit Capacryl Lacken Trocknungszeiten bei 18 µm Nassschichtdicke2) ca. 6 Minuten ca. 6 - 8 Stunden Bei niedrigen Temperaturen, höherer Luftfeuchtigkeit und großen Schichtdicken verzögern sich die Trocknungszeiten. Werkzeugreinigung Sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen. Gefahrenhinweise/Sicherheitsratschläge (Stand bei Drucklegung) Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden. Spritznebel nicht einatmen. Kombifilter A2/P2 verwenden. Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, Reaktionsmasse aus 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on (3:1), . Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Hotline für Allergieanfragen: 8/1895 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz). Entsorgung Nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste können als Abfälle von Farben auf Wasserbasis, eingetrocknete Materialreste als ausgehärtete Farben oder als Hausmüll entsorgt werden. EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt dieses Produkt (Kat. A/e): 13 g/l (21). Dieses Produkt enthält max. 3 g/l VOC. Giscode BSW2 Produkt-Code Farben und Lacke M-LW1 (alt) Deklaration der Inhaltsstoffe Polyacrylatharz, Urethan-/Acrylat-Copolymer, Titandioxid, Silikate, Wasser, Additive, Konservierungsmittel (Methyl-/Benzisothiazolinon, Gemsich aus Chlormethyl-/Methylisothiazolinon (3:1)) SicherheitshinweiseP101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 2.5 Liter (35,68 €* / 1 Liter)

89,20 €*
Unsere Empfehlung
Caparol Dickschichtlack - 0,75 L
Verwendungszweck Der 1-Topf-Dickschichtlack ist zum Schutz und zur Gestaltung von Gebäudeteilen aus Eisen, Stahl, Zink, verzinktem Stahl, Aluminium, Kupfer, Hart-PVC, Holzbauteilen im Innen­bereich und maßhaltigen Holzbauteilen im Außen­bereich geeignet. Korrosionsschutz für Eisen und Stahl. Nicht für die Beschichtung von Dachflächen und eloxiertem Aluminium. Weißfarbtöne nicht auf Heizungsanlagen vewenden, da es zu Vergilbungen kommen kann (Alternative: Capalac oder Capacryl Heizkörperlack). Eigenschaften Hohe Deckkraft Glimmerfarbtöne Korrosivitätskategorie C4 Prüfbericht für Korrosivitätskategorie C4, Schutzdauer lang auf Stahl u. verzinkten Stahl nach DIN EN ISO 12944 Teil 6 (Institut für Oberflächentechnik GmbH) Hervorragende Haftung Langlebiger Schutz durch sehr gute Wetter­beständigkeit Hohe Trockenschichtdicken durch großen Festkörpergehalt möglich Grund-, Zwischen-, Schlussbeschichtung aus einem Topf (1-Topf-System) Als Lack und Glimmervariante erhältlich Materialbasis Epoxiester mit aromatenfreien Lösemitteln Verpackung/Gebindegrößen Standardware Weiß, Glimmer:75 ml, 2,5 Ltr., 1 Ltr.  ColorExpress:75 ml, 2,5 Ltr., 1 Ltr. Farbtöne Lackfarbton: WeißGlimmerfarbtöne: Glimmer ca. DB 71 / Glimmer ca. RAL 96 Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen (z. B. Rot, Orange, Gelb) empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Capalac Dickschichtlack ist in Grundiersystemfarbtönen über ColorExpress erhältlich. Bei hellen Farbtönen und Weiß kann es durch mangelnden Lichteinfluss (UV Strahlung), Wärme und chemische Einflüsse (wie z. B. Ammoniakdämpfe aus Reinigungsmitteln, Kleb-, Anstrich- oder Dichtstoffen) zu einer Vergilbung der Lackoberfläche kommen. Diese Vergilbung ist materialtypisch und stellt keinen Produktmangel dar. Bei intensiven und dunklen Farb­tönen kann an der Beschichtungs­ober­fläche ein temporärer Pigmentabrieb ent­stehen.  Bei Glimmerfabtönen kommt es in der Regel zu Farbtonabweichungen:- Im Vergleich zu drucktechnisch hergestellten Farbtonkarten - Bei Ausbesserungsarbeiten- Bei unterschiedlichen Beschichtungsverfahren (z. B. Streichen, Rollen, Spritzen, Pulverbeschichtung, Nasslackierung) Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26Bindemittel: Klasse C.Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Lackvariante:Seidenmatt Glimmerfarbtöne:Matt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 66 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet Geeignete Untergründe Für maßhaltige Holz­bauteile, Eisen, Stahl, Zink, Aluminium, Kupfer, Hart-PVC und tragfähige Altanstriche geeignet. Nicht auf Dachflächen und eloxiertem Aluminium anwendbar!Der Untergrund muss sauber, trag­fähig, trocken und frei von trennenden Substanzen sein. Die Holzfeuchte darf bei maßhaltigen Holz­bauteilen 13 % nicht über­schreiten. Untergrundvorbereitung Holzbauteile:Holzoberflächen in Faser­richtung schleifen, gründlich reinigen und austretende Holzinhaltsstoffe wie z. B. Harze und Harzgallen entfernen. Scharfe Kanten brechen (siehe auch BFS-Merkblatt Nr. 18).Eisen, Stahl:Auf den Rein­heitsgrad SA 2 1/2 (Strahlen) gem. DIN EN ISO 12944-4 vor­bereiten. Bei geringer Korrosions­belastung, z. B. im Innenraum ohne Kondenswasser­belastung und ohne aggressive Einflüsse ist auch eine gründliche maschinelle oder Hand­­endrostung auf den Reinheitsgrad ST 3 möglich.Zink, Hart-PVC:Ammoniakalische Netzmittelwäsche mit Kunststoffschleifvlies nach BFS-Merkblatt Nr. 5 u. 22 oder Gescha Multi-Star mit Schleifvlies vorbereiten. Je nach Anforderung sweepstrahlen.Aluminium:Mit Nitroverdünnung oder hierfür vorgesehenen Reinigungsmitteln, z. B. Gescha Multi-Star, und mit Kunststoffschleifvlies nach BFS-Merkblatt Nr. 6 vorbereiten.Kupfer:Mit Gescha Multi-Star im Mischungsverhältnis 1:5 und Kunststoffschleifvlies vorbereiten.Altanstriche:Altanstriche anschleifen und/oder anlaugen. Nicht tragfähige Altanstriche entfernen. Auftragsverfahren Capalac Dickschichtlack kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Vor Gebrauch gut aufrühren und bei Bedarf mit Caparol AF-Verdünner (aromatenfrei) verdünnen. Bei Glimmerfarben sind optisch gleich­mäßige Flächen nur im Spritzauftrag möglich. Auf großen Flächen ist aber auch im Spritz­auftrag eine Wolkigkeit, z. B. durch Aufteilung der Flächen in Arbeitsabschnitte, nicht immer vermeidbar.Hinweis für den Spritzauftrag:     Ø Düse Druck Hinweise Airless Lack ,9 – ,13 inch 18 – 2 bar Membranpumpe und Kolbenpumpe   Glimmer ,15 – ,19 inch 18 – 2 bar Nur mit Kolbenpumpe Für weitere Informationen beachten Sie bitte das Handbuch der Spritztechnologie von Caparol. Beschichtungsaufbau Untergrund Einsatz Untergrund-vorbereitung Imprägnierung Grundierung Zwischen-beschichtung Schluss-beschichtung Holz, Holzwerkstoffe innen anschleifen – CapalacDickschichtlack falls erforderlichCapalacDickschichtlack Capalac Dickschichtlack maßhaltige Holzbauteile außen BFS Nr. 18 Capalac Holz-Imprägniergrund Eisen, Stahl innen/außen entrosten/entfetten – Zink innen/außen BFS Nr. 5 – Aluminium innen/außen BFS Nr. 6 – Kupfer innen/außen BFS Nr. 6Gescha Multi-Star 1:5 mit Schleifvlies - Hart-PVC innen/außen BFS Nr. 22 – Tragfähige Altanstriche1) innen/außen anschleifen/anlaugen   1) Schadstelle in Altanstrichen entsprechend des jeweiligen Untergrunds vorbehandeln. Hinweis: Auf Pulverbeschichtungen, Coil-Coating-Beschichtungen und anderen kritischen Untergründen vorab Probeflächen anlegen und Haftung prüfen. Korrosionsschutz auf Stahl mit Capalac Dickschichtlack:Beschichtungssysteme für die Korrosivitätskategorie C2, C3, C4 in Anlehnung an DIN EN ISO 12944-5 Oberflächenvorbereitung: Strahlen auf Reinheitsgrad SA 21/2 (DIN EN ISO 12944-4). Nr. Grund-beschichtung µm1) Zwischen-beschichtung µm1) Deck-beschichtung µm1) insg. µm1) Korrosivitätskategorien C22) C32) C42) L M H L M H L M H 1 Capalac-Dickschichtlackz. B. RAL 736 6     Capalac-Dickschichtlackz. B. RAL 736 6 12                   2 Capalac-DickschichtlackGlimmer 8     Capalac-DickschichtlackGlimmer 8 16                   33) Capalac-Dickschichtlackz. B. RAL 736 6 Capalac Dickschichtlack z. B. RAL 736 6 Capalac-Dickschichtlackz. B. RAL 736 6 18                   43) Capalac-DickschichtlackGlimmer 8 Capalac Dickschichtlackz. B. RAL 736 6 Capalac-Dickschichtlackz. B. RAL 736 6 2                   53) Capalac-DickschichtlackGlimmer 8 CapalacDickschichtlackGlimmer 8 Capalac-DickschichtlackGlimmer 8 24                     1)  Sollschichtdicke   2)  Erläuterungen zu den Korrosivitätskategorien siehe unten.   3)  Mit Eignungsnachweis (Prüfbericht) nach DIN EN ISO 12944 Teil 6 für System Nr. 3, 4 und 5.  Blau =  geeignet  Weiß =  nicht geeignet Korrosionsschutz auf verzinktem Stahl mit Capalac Dickschichtlack (Duplex-System):Beschichtungssystem für die Korrosivitätskategorie C2, C3, C4 in Anlehnung an DIN EN ISO 12944-5 Oberflächenvorbereitung: Sweepen (DIN EN ISO 12944-4). Nr. Grundbeschichtung µm1) Zwischenbeschichtung µm Deckbeschichtung µm insg. µm Korrosivitätskategorien C2 C3 C4 L M H L M H L M H 1? Capalac-Dickschichtlackz. B. RAL 51 6     Capalac-Dickschichtlackz. B. RAL 51 6 12                   2? Capalac-DickschichtlackGlimmer 8     Capalac-DickschichtlackGlimmer 8 16                   ? Mit Eignungsnachweis (Prüfbericht) nach DIN EN ISO 12944 Teil 6. ErläuterungenKorrosivitätskategorien (siehe DIN EN ISO 12944 Teil 2) Kategorie/Belastung Beispiele für typische Umgebungsbedingungen bzw. Belastungen in gemäßigtem Klima. außen innen C2 gering Atmosphären mit geringer Verunreinigung.Meistens ländliche Bereiche. Ungeheizte Gebäude, wo Kondensation auftreten kann, z.B. Lager, Sporthallen. C3 mäßig Stadt- und Industrieatmosphäre, mäßige Verunreinigung durch Schwefeldioxid. Küstenbereiche mit geringer Salzbelastung. Produktionsräume mit hoher Feuchte und etwas Luftverunreinigung, z.B. Anlagen zur Lebensmittelherstellung, Wäschereien, Brauereien, Molkereien. C4 stark Industrielle Bereiche und Küstenbereiche mit mäßiger Salzbelastung. Chemieanlagen, Schwimmbäder, Bootsschuppen über Meerwasser. Schutzdauer(siehe DIN EN ISO 12944 Teil 1 und 5)Die Schutzdauer ist die erwartete Standzeit eines Beschichtungssystems bis zur ersten Instandsetzung. Bei den angegebenen Zeitspannen handelt es sich um Erfahrungswerte die dem Auftraggeber helfen können, ein Instandsetzungsprogramm nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten festzulegen. Die Schutzdauer ist keine Gewährleistungszeit! Zeitspanne Schutzdauer in Jahren Low (L) 2 – 5 Middle (M) 5 – 15 High (H) über 15 Verbrauch Verbrauch/Schichtdicken: Verwendetes Werkzeug Materialtyp Verbrauch/m2 mittlerer Verbrauch/m2 mittlereNassschichtdicke mittlereTrockenschichtdicke Pinsel/Rolle Lackvariante (Unifarbtöne) 1 – 125 ml ca. 115 ml ca. 115 µm ca. 65 µm Glimmer und DB-Farbtöne 125 – 16 ml ca. 14 ml ca. 14 µm ca. 8 µm RAL 96 und Kupfer 1 – 125 ml ca. 115 ml ca. 115 µm ca. 6 µm Spritzen Lackvariante (Unifarbtöne) 1 – 125 ml ca. 115 ml ca. 115 µm ca. 65 µm Glimmer und DB-Farbtöne 15 – 18 ml ca. 16 ml ca. 16 µm ca. 8 µm RAL 96 und Kupfer 125 – 15 ml ca. 135 ml ca. 135 µm ca. 7 µm Die Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheit abweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zu ermitteln. Verarbeitungsbedingungen Material-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 5 °C (günstiger Bereich: 1 bis 25 °C) Relative Luftfeuchte: ≤ 8 % Trocknung/Trockenzeit Bei 2 °C und 65 % relativer Luftfeuchtigkeit staubtrocken grifffest überstreichbar durchgetrocknet nach Stunden 4 8 24 nach ca. 5 Tagen Bei niedrigeren Temperaturen und höherer Luftfeuchtigkeit verzögern sich die Trocknungszeiten.  Durch Zugabe von 5 Vol.-% Capalac PU-Härter kann eine schnellere Belastbarkeit und Durchtrocknung des Beschichtungsfilmes erreicht werden. Werkzeugreinigung Werkzeug nach Gebrauch mit Kunstharzverdünnung oder Universalverdünnung reinigen. Gefahrenhinweise/Sicherheitsratschläge (Stand bei Drucklegung) Capalac Dickschichtlack Basis Weiß und TransparentFlüssigkeit und Dampf entzündbar. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.  Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Dampf/Aerosol nicht einatmen. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. Unter Verschluss aufbewahren. Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden. Spritznebel nicht einatmen. Kombifilter A2/P2 verwenden.Enthält Naphtha (Erdöl), mit Wasserstoff behandelte schwere, Naphtha, wasserstoffbehandelt, niedrigsiedend, n-Butylacetat.Capalac Dickschichtlack Glimmer ca. RAL 96, Glimmer ca. DB 71 und EisenglimmerFlüssigkeit und Dampf entzündbar. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.  Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. Dampf/Aerosol nicht einatmen. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. Unter Verschluss aufbewahren. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden. Spritznebel nicht einatmen. Kombifilter A2/P2 verwenden.Enthält: Naphtha (Erdöl), mit Wasserstoff behandelt, schwere; Naphtha, wasserstoffbehandelt, niedrigsiedend, Lösungsmittelnaphtha (Erdöl), leichte, aromatische; Naphtha, niedrigsiedend, nicht spezifiziert, n-Butylacetat. Entsorgung Nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste bei der Sammelstelle für Altfarben/Altlacke abgeben, eingetrocknete Materialreste als Bau- und Abbruchabfälle oder als Siedlungsabfälle bzw. Hausmüll entsorgen. EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt dieses Produkt (Kat. A/i): 5 g/l (21). Dieses Produkt enthält max. 5 g/l VOC. Giscode BSL4 Produkt-Code Farben und Lacke veraltet: M-LL1 Deklaration der Inhaltsstoffe Epoxidharzester, Titandioxid, Buntpigmente, Metallpigmente, mineralische Füllstoffe, Aliphaten, Glykolether, Additive       SicherheitshinweiseH226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P405 Unter Verschluss aufbewahren

Inhalt: 0.75 Liter (36,87 €* / 1 Liter)

27,65 €*
Caparol Aqua Metallschutz - 0,75 L
Verwendungszweck Für Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung (1-Topf-System) zum Schutz und zur Gestaltung von Gebäudeteilen aus Eisen, Stahl, Zink, verzinktem Stahl, Aluminium und Kupfer geeignet. Korrosionsschutz für Eisen und Stahl. Nicht für die Beschichtung von eloxiertem Aluminium und Dachbedeckungen vewenden. Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Eigenschaften Sehr gute Wetterbeständigkeit Hohes Deckvermögen Hervorragende Haftung Grund-, Zwischen-, Schlussbeschichtung aus einem Topf (1-Topf-System) Prüfbericht für Korrosivitätskategorie bis C 4 M auf Stahl  nach DIN EN ISO 12944 Teil 6 (Institut für Oberflächentechnik GmbH) Eignung für DGNB Kriterium ENV 1.2 (2012): QS1, QS2; QS3; QS4 Materialbasis Kunststoffdispersion Verpackung/Gebindegrößen Standardfarbton weiß:  750 ml,  2,5 Ltr., 10 Ltr. ColorExpress Basis W, T, EG:    700 ml,  2,4 Ltr., 9,6 Ltr. Farbtöne Standardfarbton Weiß ca. RAL 9016. Basis EG ca. RAL 9006 bzw. ca. DB 701 Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar.  Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26 Bindemittel: Klasse A Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet         Sicherheitshinweise H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz/Gehörschutz/ tragen P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/… waschen

Inhalt: 0.75 Liter (39,73 €* / 1 Liter)

29,80 €*
Unsere Empfehlung
Caparol PU-Satin - 0,375 L
Verwendungszweck Für hochwertige Zwischen- und Schluss­lackierungen auf grundierten maßhaltigen Holzbauteilen sowie auf grundiertem Metall und Hart-PVC. Weißfarbtöne nicht auf Heizungsanlagen verwenden, da Vergilbung möglich (Capacryl Heizkörperlack verwenden). Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Eigenschaften Geruchsarm Leichtgängige, geschmeidige Verarbeitung Blockfest Hohe Kratz- und Stoßfestigkeit Diffusionsfähig Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel Nassabrieb nach DIN EN 13300: Klasse 1 (entspricht scheuerbeständig nach DIN 53778) Für Kinderspielzeug geeignet gemäß DIN EN 71-3 Desinfektionsmittelbeständig Materialbasis Polyurethan-Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen   Capacryl PU-Satin Capacryl PU-Gloss Standardware: 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr.,10 Ltr. 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr. ColorExpress: 350 ml✱, 700 ml, 2,4 Ltr., 9,6 Ltr.✱ 350 ml✱, 700 ml✱, 2,4 Ltr.  ✱nicht bei Basis Y und R Farbtöne Weiß Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei Capacryl PU-Satin kann an der ­Beschich­tungsoberfläche bei dunklen und intensiven Farbtönen ein temporärer Pig­ment­abrieb ent­­stehen – ggf. ist im Innenbereich eine trans­parente Versiegelung mit Capadur Parkett- und SiegelLack erforderlich. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen wie Rot, Orange, Gelb, empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Für Capacryl PU-Satin und PU-Gloss, Capacryl Haftprimer und Capacryl PU-Vorlack sind Grundiersystemfarbtöne über die ColorExpress Abtöntechnik erhältlich.   Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26: Bindemittel: Klasse A Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Capacryl PU-Gloss:    Glänzend Capacryl PU-Satin:     Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet     Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 0.375 Liter (39,73 €* / 1 Liter)

14,90 €*
Unsere Empfehlung
Caparol Seidenmatt-Buntlack - 0,125 L
Verwendungszweck Der hochwertige Bautenlack ist für seidenmatte, farbige Deck­lackierungen auf maßhaltigen Holzbauteilen, Metall und Hart-PVC geeignet. Auch geeignet für Warm­wasserheizkörper (mit Ausnahme der Weißtöne). Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Aufgrund der materialtypischen Geruchs­entwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capacryl PU-Satin. Eigenschaften Hohe Kantenabdeckung Sehr gute Farbstabilität Hervorragendes Deckvermögen Lange Offenzeit Sehr gutes Standvermögen Hohe Schlag- und Stoßfestigkeit Leichte Verarbeitbarkeit Schnelle Trocknung Hervorragender Verlauf Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel und kurzzeitig gegen schwache Säuren und Laugen Materialbasis PU-Alkydharz mit aromatenfreien Lösemitteln Verpackung/Gebindegrößen Standardware: 125 ml, 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr., 10 Ltr. ColorExpress: 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr., 10 Ltr. Farbtöne RAL 6005 Moosgrün, RAL 7001 Silbergrau, RAL 7016 Anthrazitgrau, RAL 7035 Lichtgrau, RAL 8017 Schokladenbraun, RAL 9001 Cremeweiß, RAL 9005 Tiefschwarz, ca. RAL 9006 Weißaluminium, ca. RAL 9007 Graualuminium, Weiß (Nicht alle Standardfarbtöne in jeder Gebindegröße verfügbar - siehe GH-Preisliste) Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen (z. B. Rot, Orange, Gelb) empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Capalac Seidenmatt-Buntlack ist in Grundiersystemfarbtönen über ColorExpress erhältlich. Bei intensiven und dunklen Farb­tönen kann an der Beschichtungs­ober­fläche ein temporärer Pigmentabrieb ent­stehen – ggf. ist eine transparente Versiegelung mit Capalac Kunstharz-Klarlack erforderlich. Bei hellen Farbtönen und Weiß kann es durch mangelnden Lichteinfluss (UV Strahlung), Wärme und chemische Einflüsse, wie z. B. Ammoniakdämpfe aus Reinigungsmitteln, Kleb-, Anstrich- oder Dichtstoffen, zu einer Vergilbung der Lackoberfläche kommen. Diese Vergilbung ist materialtypisch und stellt keinen Produktmangel dar. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26: Bindemittel: Klasse B Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,0 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 ○ ○ ○ + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet   Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 0.125 Liter (43,60 €* / 1 Liter)

5,45 €*
Unsere Empfehlung
Caparol Haftprimer - 0,375 L
Verwendungszweck Für haftvermittelnde Grundierungen auf alten Anstrichen, Lackierungen, Holz, Zink, Hart-PVC, Aluminium, Kupfer und vielen anderen kritischen Untergründen vor nachfolgenden Beschichtungen mit Acryl­lacken oder Alkyd­harzlacken (auf Zink keine Alkydharz­lacke verwenden) geeignet. Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Eigenschaften Schnell trocknend Gut schleifbar Kinderspielzeug geeignet Wasserverdünnbar Umweltschonend Hervorragendes Haftvermögen Diffusionsfähig Materialbasis Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen 375 ml: Weiß 750 ml, 2,5 Ltr.: Weiß, Silbergrau RAL 7001, Tiefschwarz RAL 9005 10 Ltr.: Weiß, Tiefschwarz RAL 9005 Farbtöne Weiß, Silbergrau ca. RAL 7001, Tiefschwarz ca. RAL 9005 Große Farbtonvielfalt über ColorExpress tönbar. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen wie Rot, Orange, Gelb, empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Für Capacryl Haftprimer sind Grundiersystemfarbtöne über die ColorExpress Abtöntechnik erhältlich. Glanzgrad Matt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,5 g/cm3 innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet     Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 0.375 Liter (33,73 €* / 1 Liter)

12,65 €*
Unsere Empfehlung
Caparol TriMaXX Venti - 0,75 L
Verwendungszweck Wasserverdünnbarer Eintopflack für maßhaltige und begrenzt maßhaltige Holzbauteile wie Fenster und Türen mit alten angeschliffenen Alkydharz- und Dispersionslacken. Lackierung für grundierte Metall- und Hart-PVC-Oberflächen im Außen- und Innenbereich. Capacryl TriMaXX Venti ist ein Bautenlack für nicht begangene, senkrecht angebrachte Baustoffoberflächen im Hochbau. Für Dachuntersichten und nicht maßhaltige Holzbauteile, z. B. an Fassaden, sollte Capadur Wetterschutzfarbe NQG/Capadur Wetterschutzfarbe Matt verwendet werden.  Eigenschaften Hohes Deckvermögen auf Flächen und Bauteilkanten Sehr gutes Standvermögen und hohe Lackiersicherheit Blockfest Ventilierend Schnell trocknend Direkthaftung auf angeschliffenen Alkydharzlacken Für Kinderspielzeug geeignet gemäß DIN EN 71-3 Materialbasis Bimodales Reinacrylat Verpackung/Gebindegrößen Standardware 750 ml, 2,5 Ltr. ColorExpress: 750 ml, 2,5 Ltr. Farbtöne Weiß Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Hinweis: Bei schwach deckenden Fartönen wie Rot, Orange, Gelb, Violett empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Für Capacryl Haftprimer und Capacryl PU-Vorlack sind Grundiersystemfarbtöne über die ColorExpress Abtöntechnik erhältlich. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26 Bindemittel: Klasse A Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3  je nach Farbton Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet

26,70 €*
Unsere Empfehlung
Caparol Vorlack - Weiß - 2,5 L
Verwendungszweck Zur Vorlackierung von Holz- und Metall­flächen geeignet. Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Aufgrund der materialtypischen Geruchs­entwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capacryl PU-Vorlack. Eigenschaften Hoch füllend Hervorragend schleifbar Schnell trocknend Sehr gut deckend / Hohe Kanten­abdeckung Hohe Standfestigkeit Sehr gute Haftungseigenschaften Hervorragender Verlauf Thixothrope, tropfgehemmte Viskositätseinstellung Blei- und chromatfrei Farbton auf Weißlacke (Capalac) optimal abgestimmt Materialbasis Alkydharz mit aromatenfreien Lösemitteln Verpackung/Gebindegrößen Standardware: 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr. ColorExpress: 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr. Farbtöne Weiß Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen (z. B. Rot, Orange, Gelb) empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Capalac Vorlack ist in Grundiersystemfarbtönen über ColorExpress erhältlich. Glanzgrad Matt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,5 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 ○ ○ ○ + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet     Sicherheitshinweise P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten

Inhalt: 2.5 Liter (28,54 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 22,30 €*
71,35 €*
Unsere Empfehlung
Caparol PU-Vorlack - 0,75 L
Verwendungszweck Für füllende, gut verlaufende Zwischen­anstriche auf maßhaltigen Holzbauteilen, grundiertem Metall, gespachtelten und ge­schliffenen Flächen sowie festhaftenden Alt­anstrichen und Lackierun­gen vor nach­­fol­gen­­den Lackierungen mit Capacryl PU-Satin / PU-Gloss. Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Eigenschaften Hohe Deckkraft Gut füllend Kinderspielzeug geeignet Wasserverdünnbar Geruchsarm Leichtgängige, geschmeidige Verarbeitung Schleifbar wie ein Alkydvorlack Diffusionsfähig Gute Haftvermittlung für nachfolgende Lackierungen Schnelltrocknend Überlackierbar mit wasserverdünnbaren Acryl- und lösemittelhaltigen Alkydharzlacken Materialbasis Polyurethan-Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen Standardware: 750 ml, 2,5 Ltr. ColorExpress: 700 ml, 2,4 Ltr. Farbtöne Weiß Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen (z. B. Rot, Orange, Gelb) empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Capacryl PU-Vorlack ist in Grundiersystemfarbtönen über ColorExpress erhältlich. Glanzgrad Matt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,45 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet         Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 0.75 Liter (37,13 €* / 1 Liter)

27,85 €*
Caparol Hochglanz-Buntlack - 0,75 L
Verwendungszweck Der hochwertiger Bautenlack ist für glänzende, farbige Decklackierungen auf maßhaltigen Holz­­bauteilen, Metall und Hart-PVC geeignet. Auch geeignet für Warm­wasser­heiz­körper (mit Ausnahme der Weißtöne). Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Aufgrund der materialtypischen Geruchs­entwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capacryl PU-Gloss. Eigenschaften Hohe Kantenabdeckung Sehr gute Farbstabilität Hervorragendes Deckvermögen Lange Offenzeit Sehr gutes Standvermögen Hohe Schlag- und Stoßfestigkeit Leichte Verarbeitbarkeit Schnell trocknend Hervorragender Verlauf Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel und kurzzeitig gegen schwache Säuren und Laugen Materialbasis Silikon-Alkydharzlack mit aromatenfreien Lösemitteln Verpackung/Gebindegrößen Standardware: 125 ml, 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr. ColorExpress: 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr., 10 Ltr. Farbtöne RAL 3000 Feuerrot, RAL 7001 Silbergrau, RAL 7035 Lichtgrau, RAL 9001 Cremeweiß, RAL 9005 Tiefschwarz, ca. RAL 9006 Weißaluminium, Weiß (Nicht alle Standardfarbtöne in jeder Gebindegröße verfügbar - siehe GH-Preisliste) Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen (z. B. Rot, Orange, Gelb) empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Capalac Hochglanz-Buntlack ist in Grundiersystemfarbtönen über ColorExpress erhältlich. Bei hellen Farbtönen und Weiß kann es durch mangelnden Lichteinfluss (UV Strahlung), Wärme und chemische Einflüsse, wie z. B. Ammoniakdämpfe aus Reinigungsmitteln, Kleb-, Anstrich- oder Dichtstoffen, zu einer Vergilbung der Lackoberfläche kommen. Diese Vergilbung ist materialtypisch und stellt keinen Produktmangel dar. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26 Bindemittel: Klasse B Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Hochglänzend Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,0 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 ○ ○ ○ + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet         Sicherheitshinweise H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]

Inhalt: 0.75 Liter (36,47 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 18,25 €*
27,35 €*
Unsere Empfehlung
Caparol Venti Fensterlack - 0,375 L
Verwendungszweck Feuchtigkeitsregulierendes Fenster-Lack­system als Grund-, Zwischen- und Schlussanstrich. Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Auf Fensterklappläden sollte aufgrund der oftmals ungünstigen konstruktiven Voraus­setzungen bevorzugt Capadur Wetter­schutzfarbe NQG eingesetzt werden. Capalac Venti nicht für Fachwerk und Holzfassaden ver­wenden. Aufgrund der materialtypischen Geruchs­entwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capacryl PU-Satin. Eigenschaften Ventilierend Gute Kantenabdeckung Schnell trocknend Sehr elegant und leicht verarbeitbar Feuchtigkeitsregulierend Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel und kurzzeitig gegen schwache Säuren und Laugen Materialbasis Alkydharz mit aromatenfreien Lösemitteln Verpackung/Gebindegrößen Standardware:  375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr. ColorExpress:  750 ml, 2,5 Ltr. Farbtöne Weiß Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen (z. B. Rot, Orange, Gelb) empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Capalac Venti ist in Grundiersystem- farbtönen über ColorExpress erhältlich. Bei hellen Farbtönen und Weiß kann es durch mangelnden Lichteinfluss (UV Strahlung), Wärme und chemische Einflüsse (wie z. B. Ammoniakdämpfe aus Reinigungsmitteln, Kleb-, Anstrich- oder Dichtstoffen) zu einer Vergilbung der Lackoberfläche kommen. Diese Vergilbung ist materialtypisch und stellt keinen Produktmangel dar. Bei intensiven und dunklen Farb­tönen kann an der Beschichtungs­ober­fläche ein temporärer Pigmentabrieb ent­stehen – ggf. ist eine transparente Versiegelung mit Capalac Kunstharz-Klarlack erforderlich. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26 Bindemittel: Klasse B Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 Glanzgrad Seidenglänzend Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,25 g/cm3 Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 ○ ○ ○ + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet         Sicherheitshinweise H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen] P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten

Inhalt: 0.375 Liter (37,07 €* / 1 Liter)

13,90 €*
Unsere Empfehlung
Caparol PU-Matt - 0,375 L
Verwendungszweck Für professionelle Zwischen- und Schlussbeschichtungen auf grundierten Holzbauteilen sowie auf grundiertem Metall und Hart-PVC geeignet. Anwendbar im Innenbereich. Hinweis: Matte Oberflächen sind empfindlich gegen Kratz- und Scheuerbeanspruchung. Auf höher belasteten Flächen sowie Bauteilen, die häufig mit Händen angefasst werden, z. B. in öffentlichen Gebäuden, bevorzugt Capacryl PU-Satin / PU-Gloss verwenden.  Eigenschaften Blockfest Extrem vergilbungsbeständig Kinderspielzeug geeignet Tuchmatt Geruchsarm Leichtgängige, geschmeidige Verarbeitung Diffusionsfähig Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel Materialbasis Polyurethan-Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen Standardware: 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr. ColorExpress: 350 ml, 700 ml, 2,4 Ltr. Farbtöne Weiß Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei Capacryl PU-Matt kann an der ­Beschich­tungsoberfläche bei dunklen und intensiven Farbtönen ein temporärer Pig­ment­abrieb ent­­stehen. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen (z. B. Rot, Orange, Gelb) empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Capacryl PU-Matt ist in Grundiersystemfarbtönen über ColorExpress erhältlich. Glanzgrad Matt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + – – (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet     Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 0.375 Liter (40,13 €* / 1 Liter)

15,05 €*
Unsere Empfehlung
Caparol PU-Gloss - 0,375 L
Verwendungszweck Für hochwertige Zwischen- und Schluss­lackierungen auf grundierten maßhaltigen Holzbauteilen sowie auf grundiertem Metall und Hart-PVC. Weißfarbtöne nicht auf Heizungsanlagen verwenden, da Vergilbung möglich (Capacryl Heizkörperlack verwenden). Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Eigenschaften Geruchsarm Leichtgängige, geschmeidige Verarbeitung Blockfest Hohe Kratz- und Stoßfestigkeit Diffusionsfähig Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel Nassabrieb nach DIN EN 13300: Klasse 1 (entspricht scheuerbeständig nach DIN 53778) Für Kinderspielzeug geeignet gemäß DIN EN 71-3 Desinfektionsmittelbeständig Materialbasis Polyurethan-Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen   Capacryl PU-Satin Capacryl PU-Gloss Standardware: 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr.,10 Ltr. 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr. ColorExpress: 350 ml✱, 700 ml, 2,4 Ltr., 9,6 Ltr.✱ 350 ml✱, 700 ml✱, 2,4 Ltr.  ✱nicht bei Basis Y und R Farbtöne Weiß Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Bei Capacryl PU-Satin kann an der ­Beschich­tungsoberfläche bei dunklen und intensiven Farbtönen ein temporärer Pig­ment­abrieb ent­­stehen – ggf. ist im Innenbereich eine trans­parente Versiegelung mit Capadur Parkett- und SiegelLack erforderlich. Bei Verwendung von schwach deckenden Farbtönen wie Rot, Orange, Gelb, empfehlen wir eine Grundbeschichtung im passenden Grundiersystemfarbton. Für Capacryl PU-Satin und PU-Gloss, Capacryl Haftprimer und Capacryl PU-Vorlack sind Grundiersystemfarbtöne über die ColorExpress Abtöntechnik erhältlich. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26: Bindemittel: Klasse A Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Capacryl PU-Gloss:    Glänzend Capacryl PU-Satin:     Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet     Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 0.375 Liter (35,87 €* / 1 Liter)

13,45 €*
Herbol Herbolux Vorlack - Weiß - 2,5 L
Die ideale Zwischenbeschichtung auf grundierten, hochwertigen Holzbauteilen und grundierten, metallischen Untergründen für innen (auch für geschützte Außentüren geeignet). Das hohe Deckvermögen und die gute Fülle bei ausgezeichnetem Verlauf sind die Basis für ein Top-Endergebnis mit hochwertigen Schlussbeschichtungen. Eigenschaften hoch deckender Vorlack mit ausgezeichnetem Verlauf gute Schleifeigenschaften schnell trocknend mit guter Fülle Allgemeine Untergrunderfordernisse: Der Untergrund muss sauber, trocken, tragfähig, griffig und frei von haftungsbeeinträchtigenden Substanzen, wie z. B. Fett, Wachs oder Poliermitteln, sein. Die zu beschichtenden Oberflächen sind auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen zu prüfen. Allgemeine Untergrundvorbereitungen: Reinigen des Untergrundes, insbesondere von Verschmutzungen, Korrosionsprodukten und kreidenden Bestandteilen. Nicht tragfähige Altbeschichtungen und Trennmittel (z. B. Walz- haut, Zunder) sind zu entfernen. Altbeschichtungen auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen prüfen. Tragfähige Altbeschichtungen mit Anlauger reinigen und matt schleifen. Schadstellen wie entsprechend unbehandelte Untergründe bearbeiten. Zwischen den einzelnen Beschichtungen hat ein leichter, mattierender Zwischenschliff zu erfolgen. Nach erfolgter Grundbeschichtung sind ggf. vorhandene Schadstellen mit geeigneten Spachtelmassen (z. B. Herbol-Universal Spachtel Aqua*) auszubessern.    SicherheitshinweiseH226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar; EUH211; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen; P233 Behälter dicht verschlossen halten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P235 Kühl halten; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Inhalt: 0.75 Liter (117,27 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 30,25 €*
87,95 €*
Caparol Heizkörperlack - Lösemittelbasierend - 0,75 L
Verwendungszweck Als Zwischen- und Schlusslackierung für grundierte Heizkörper und Rohrleitungen von Warmwasserheizungsanlagen im Innen­bereich geeignet. Aufgrund der materialtypischen Geruchs­entwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capacryl Heizkörper-Lack. Eigenschaften Hitzebeständig bis 180 °C Schnell trocknend Sehr gut deckend Sehr leicht verarbeitbar Hohe Vergilbungsbeständigkeit im Bereich von Warmwasserheizungs­systemen < 60 °C Sehr guter Verlauf Sehr hohe Schlag- und Stoßfestigkeit Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel und kurzzeitig gegen schwache Säuren und Laugen Materialbasis Alkydharz mit aromatenfreien Lösemitteln Verpackung/Gebindegrößen 375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr. Farbtöne Weiß (ca. RAL 9016) Bei hellen Farbtönen und Weiß kann es durch mangelnden Lichteinfluss (UV Strahlung), Wärme und chemische Einflüsse (wie z. B. Ammoniakdämpfe aus Reinigungsmitteln, Kleb- Anstrich- oder Dichtstoffen) zu einer Vergilbung der Lackoberfläche kommen. Diese Vergilbung ist materialtypisch und stellt keinen Produktmangel dar. Glanzgrad Glänzend Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,2 g/cm3 Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + – – (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet         Sicherheitshinweise H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]

Inhalt: 0.75 Liter (31,67 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 12,45 €*
23,75 €*
DUPLI-COLOR Aqua Lack - Schwarz - 350 ml
Das umweltfreundliche Lackspray auf Wasserbasis, bei dem 90 % aller Lösemittel durch Wasser ersetzt wurden. Hochglänzende und matte Farbtöne sowie Klarlacke und Grundierung in neuer, schnelltrocknender Qualität. Auch für Objekte im Außenbereich geeignet. Für nahezu alle Untergründe: zum Lackieren von Küchen- und Bad-Accessoires, Gartengeräten und –möbel, Kindermöbel und –spielzeug etc. aus Korb, Holz, Karton, Metall, Stoff, lackierfähigem Hartkunststoff, Glas, Keramik, etc. Auch für die Anwendung auf Styropor geeignet. Die lackierten Oberflächen können mit einem milden Spülmittel gereinigt werden. Von lasierend bis deckend - Sie bestimmen die Farbtiefe.           Sicherheitshinweise H222-H229: Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.|P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.|,P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.|,P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den regionalen Vorschriften.|,P410+P412: Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen.|,P260f: Aerosol nicht einatmen.|,P251: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.|,P211: Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.|,P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.|A93: Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich.|,EUH211: Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.|

Inhalt: 0.35 Liter (42,14 €* / 1 Liter)

14,75 €*
Caparol GreyWood - 5 L
Verwendungszweck Ausgewählt noble Grautöne vermitteln von Anfang an den Eindruck einer natürlich und gleichmäßig vergrauten Holzoberfläche, wie sie in der Natur oftmals erst nach vielen Jahren unter günstigen Voraussetzungen entsteht. Bevorzugtes Einsatzgebiet sind Holzfassaden, die ein natürliches Aussehen erhalten sollen. Capadur GreyWood ist jedoch ebenso geeignet für Zäune, Balkon­brüstungen, Fensterläden, Tore und andere nicht maßhaltige und begrenzt maßhaltige Holzbauteile aber auch für maßhaltige Bau­teile wie Fenster und Außentüren. Nur im Außenbereich anwendbar! (die Innenseiten von Außenfenstern und Außentüren werden dem Außenbereich zugerechnet). Capadur GreyWood ist mit einem Film­konser­vierungsmittel gegen Pilz­befall der Beschichtungsoberfläche aus­gerüstet. Das Filmkonservierungsmittel wirkt befallsverzögernd. In Abhängigkeit von der biologischen Belastung muss auf extrem gefährdeten Holzbauteilen wie z. B. Flach­dachuntersichten und plattenförmigen Holz­werkstoffen (z. B. Seekieferplatten) auch vor Ablauf der üblichen Gewährleistungsfristen mit einem erneuten Befall gerechnet werden. Nicht geeignet für Holz mit dauerhaften Erd- und Wasserkontakt. Eigenschaften Hervorragender UV-Schutz durch reflek­tierende Pigmente Tropfgehemmte Konsistenz Licht- und Witterungsbeständig Edle Grautöne durch Perlglanzpigmente Mit Filmschutz gegen Schimmelpilzbefall Renovierungsfreundliche Dünnschichtlasur Wasserverdünnbar Blockfest VOC-richtlinienkonform (2010) Materialbasis Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen 750 ml, 5 Ltr. Farbtöne Folgende Farbtöne sind über ColorExpress tönbar: Tyrol, Toskana, Nordic, Forest, Outback, Island.  Farbton- und Glanzeindruck werden durch die Beschaffenheit der Holzoberfläche sowie die Anzahl der Beschichtungen und der Auftragsmenge beeinflusst. Glanzgrad Seidenmatt. Der Glanzgrad kann in Abhängigkeit von der Holzoberflächen variieren. Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil. Technische Daten Dichte: ca 1,0 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 – – – + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet         Sicherheitshinweise H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden

Inhalt: 5 Liter (49,82 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 38,50 €*
249,10 €*
Herbol Allgrund - 0,75 L
Schnell trocknende Grundierung für außen und innen Eigenschaften: mit korrosionschützenden Eigenschaften auf Eisen und Stahl optimaler Haftvermittler für Kunststoff und NE-Metalle besonders ergiebig beim Streichen und Rollen Verbrauch: ca. 90 ml/m² pro Beschichtung Farbtöne: weiß Glanzgrad: Matt   SicherheitshinweiseH226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar; H335 Kann die Atemwege reizen; H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen; H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung; EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen; EUH211 ; ; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen; P233 Behälter dicht verschlossen halten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P304 + P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P235 Kühl halten; P501 Inhalt/Behälter … zuführen; ; SicherheitsdatenblattTechnisches Merkblatt

Inhalt: 0.75 Liter (113,87 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 29,55 €*
85,40 €*
Caparol Heizkörper-Lack - Wasserbasierend - 0,75 L
Verwendungszweck Für hochwertige, glänzende Lackierungen von Warmwasserheizkörpern geeignet. Eigenschaften Hitzebeständig bis 125 °C Schnell trocknend Sehr gut deckend Wasserverdünnbar Geruchsarm Hohe Vergilbungsbeständigkeit auf Warmwasserheizungsanlagen bei Temperaturen < 60 °C Elastisch Beständig gegen übliche Haushalts­reinigungs­mittel Materialbasis Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen 750 ml, 2,5 Ltr. Farbtöne Weiß Farbige Lackierungen auf Warmwasser­heizkörpern (5 - max. 80 °C)  mit Capacryl PU-Satin / PU-Gloss ausführen (keine Weißfarbtöne verwenden! Vergilbungsgefahr). Glanzgrad Glänzend Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil. Technische Daten Dichte: ca. 1,2 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + – – (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet     Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 0.75 Liter (34,60 €* / 1 Liter)

25,95 €*
DUPLI-COLOR Color Special Neon Spray - Blau - 400ml
Fluorescent-Farbtöne für professionelle Dekorationsarbeiten: Schaufenster-Gestaltung, Messebau, Ladeneinrichtungen, Außendekorationen, Demo-Exponate etc. Geeignet für: Metall, Holz, Glas Keramik, Styropor, Eternit, Beton, Stein, Papier, Karton, Hartkunststoff, Blumen etc. Qualität und Eigenschaften Hochwertige Acryl-Qualität Sehr gute Deckkraft Ausgezeichnete Haftung auf vielen Materialien Auch für Styropor geeignet Guter Verlauf, glatte Oberfläche Schnelltrocknend Guter Verlauf, glatte Oberfläche Geeignet für das Lackieren und Reparieren von Objekten im Innen- und Außenbereich Wischfest Wetterfest Bedingt lichtecht und UV-beständig. Die Intensität der Leuchtkraft läßt mit der Zeit nach. Ein Überzug mit Klarlack verzögert diesen Effekt etwas. Kratz-, stoß- und schlagfest Physikalische und chemische Daten Bindemittelbasis: Acrylat-Mischpolymere Farbe: farbtonspezifisch Geruch: nach Lösemittel Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530matt: 5-10 GE Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen400 ml für ca. 0,8 - 1,0 m² Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach 15 MinutenGrifffest: nach 30 MinutenÜberlackierbar nach 1 - 2 StundenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) Gebinde/Inhalt:Aerosoldosen mit maximale Nennvolumen 400 ml Umwelt und Kennzeichnung Umweltgerecht: European Aerosols ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.Nur für DE: Um eine hohe Wiederverwertung und Recyclerate zu gewährleisten fordert der Gesetzgeber, entsprechend §15 - VerpackG, Absatz 1, die Rücknahme von Transport- Verkaufs- oder Umverpackungen, alternativ jedoch können auch abweichende Vereinbarungen getroffen werden. Kennzeichnung: Alle Produkte von European Aerosols entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. Gebrauchsanleitung Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett. Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung Rost und Schmutz entfernen. Der Untergrund muß sauber, trocken und fettfrei sein. Nicht zu lackierende Flächen abkleben. Weiß vorgrundieren, z.B. mit DUPLI-COLOR Haftgrund weiß. (Nicht bei Lackierung von Styropor!) Vor Gebrauch Dose 3 Minuten schütteln. Probesprühen und Lackverträglichkeit an unauffälliger Stelle prüfen. Aus ca 12-15 cm Abstand im Kreuzgang mehrere dünne Schichten aufsprühen. Nicht auf mit Kunstharz lackierte Flächen sprühen! Tipps zum Spraylackieren Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!         SicherheitshinweiseH336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.|,H222-H229: Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.|,H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.|P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.|,P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.|,P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den regionalen Vorschriften.|,P410+P412: Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen.|,P260f: Aerosol nicht einatmen.|,P251: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.|,P211: Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.|,P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.|A93: Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich.|,EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.|

Varianten verfügbar ab 10,00 €*
18,35 €*
Caparol EffektLack Seidenmatt - Silber RAL 9006 - 5 L
Verwendungszweck Für hochwertige Zwischen- und Schlusslackierungen im Airless-Spritzverfahren mit dezentem Perleffekt geeignet. Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Eigenschaften Kreative Farbtongestaltung Edle Oberflächen Hoch wetter-und lichtbeständig Wasserverdünnbar Geruchsarm Blockfest Hohe Kratz- und Stoßfestigkeit Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel Perleffektlack Materialbasis Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen 2,5 Ltr., 5 Ltr. Farbtöne Ca. RAL 9006 Weißaluminium Weitere Farbtöne in RAL-Perlglanzfarbtönen und DB-Farbtönen sind über ColorExpress tönbar. Das Basismaterial ist der Farbton "ca. RAL 9006 Weißaluminium". Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26: Bindemittel: Klasse A Pigmentierung: Gruppe 1 bis 3 je nach Farbton Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil. Technische Daten Dichte: ca. 1,2 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet   Sicherheitshinweise P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten

Inhalt: 5 Liter (36,97 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 92,45 €*
184,85 €*
Sikkens Cetol BLX-Pro Top - Teak 085 - 2,5 L
Spezial-Lasur für Holzfenster und begrenzt maßhaltige Holzbauteile im Außenbereich. Exzellente Haltbarkeit, hohe Wetter- und UV-Beständigkeit. Zum Schutz und zur Gestaltung von Holz und Holzbauteilen im Außenbereich. Cetol BLX-Pro Top wird entsprechend DIN EN 927-1 als Zwischen- und Schlussbeschichtung für maßhaltige (Fenster und Außentüren) und begrenzt maßhaltige Holzbauteile (z. B. Holzhäuser, Verschalungen, Fachwerk, Pergolen usw.) eingesetzt. Zusammen mit Cetol BLX-Pro* das Express-System für begrenzt maßhaltige und maßhaltige Bauteile im Außenbereich. Eigenschaften Wasserverdünnbare Dickschichtlasur für begrenzt maßhaltige und maßhaltige Bauteile bei rohem Holz, nur in Verbindung mit Cetol BLX-Pro* als Grundbeschichtung. Das Produkt zeichnet eine exzellente Haltbarkeit durch hohen UV-Schutz aus. Es bietet langlebigen Seidenglanz, ist feuchtigkeitsregulierend, geruchsarm, blockfest und hat eine optimale Elastizität. Diese Beschichtung ist mit vorbeugen- dem Filmschutz gegen Algen- und Pilzbefall ausgerüstet und darf deshalb nicht im Innenbereich eingesetzt werden. Die Wirkung ist abhängig von Gebäudekonstruktion, Umgebungsbedingungen und zeitlich begrenzt. Fenster und Außentüren – auch deren Innenseiten – gehören nicht zu Innenräumen. Verbrauch ca. 80 ml/m², ⩠ 13-17 m²/l (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln) Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren; streichen, das Material ist streich- fertig eingestellt  SicherheitshinweiseH412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung; EUH208 Enthält. Kann allergische Reaktionen hervorrufen; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Inhalt: 2.5 Liter (34,82 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 43,10 €*
87,05 €*
Caparol Spray-TEC Filler - Weiß - 2,5 L
Verwendungszweck Für eine hochfüllende Zwischenbeschichtung im Airless-Spritzauftrag auf grundierten Oberflächen für nachfolgende Lackierungen mit wasserverdünnbaren Lacken wie Capacryl Spray-TEC Satin und Capacryl PU-Satin / PU-Gloss / PU-Matt geeignet. Anwendbar im Innenbereich. Nach Durchtrocknung auch mit Capalac Alkydharzlacken und Capalac Aqua 2K PU-Lack lackierbar. Eigenschaften Maximale Spritzsicherheit Sehr gutes Deckvermögen Hohe Trockenschichtdicke Hohe Füllkraft Hohes Standvermögen bis zu 45 µm Nassschichtdicke Sehr gute Schleifbarkeit Rationelle Verarbeitung im Airless-Spritzverfahren Hoher Weißgrad Blei- und Chromatfrei Materialbasis Acryl-Polyurethan-Kombination Glanzgrad Matt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten.Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm3 Eignung gemäß Technischer Information Nr. 66 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + ? – – (–) nicht geeignet / (?) bedingt geeignet / (+) geeignet   Geeignete Untergründe Für grundiertes Holz, Holzwerkstoffe, grundiertes Metall und tragfähige mit Capacryl Haftprimer grundierte Altbeschichtungen geeignet. Anwendbar im Innenbereich. Untergrundvorbereitung Die grundierte Oberflächen anschleifen und reinigen. Auftragsverfahren Vor Gebrauch gut aufrühren und bei Bedarf mit max. 5 % Wasser verdünnen.Hinweis: Verdünnen vermindert das Standvermögen und die Füllkraft.Hinweise für den Spritzauftrag:   Ø Düse Druck Verdünnung Airless ,1 – ,14 inch 18 – 2 bar bevorzugt unverdünnt, sonst max. 5 Vol. % Wasser Schichtdicke Max. 45 µm Nassschichtdicke Beschichtungsaufbau Untergrund Einsatz Untergrund-vorbereitung Grundierung Zwischen-beschichtung Zwischen-beschichtung Schluss-beschichtung Holz, Holzwerkstoffe innen anschleifen/reinigen Capacryl Holz-IsoGrund Capacryl Spray-TEC Filler wenn erforderlich, Capacryl Spray-TEC SatinoderCapacryl PU-Satin / PU-Gloss / PU-Matt Capacryl Spray-TEC Satin oderCapacryl PU- Satin / PU-Gloss / PU-Matt Eisen, Stahl innen entrosten/reinigen Capalac AllGrund Zink innen BFS Nr. 5 Capacryl Haftprimer Aluminium innen BFS Nr. 6 Capacryl Haftprimer Hart-PVC innen BFS Nr. 22 Capacryl Haftprimer Tragfähige Altanstriche1) innen anschleifen/anlaugen Capacryl Haftprimer 1) Schadstellen in Altanstrichen entsprechend des jeweiligen Untergrundes vorbehandeln.Hinweis: Auf Pulverbeschichtungen, Coil-Coating-Beschichtungen und anderen kritischen Untergründen vorab Probeflächen anlegen und Haftung prüfen. Verbrauch Ca. 22 ml/m2 bei 2 µm Nassschichtdicke. Die Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheit abweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zu ermitteln. Verarbeitungsbedingungen Material-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 1 °C (günstiger Bereich: 1 bis 25 °C) Relative Luftfeuchte: ≤ 7 % Trocknung/Trockenzeit Bei 2 °C und 65 % relativer Luftfeuchtigkeit. staubtrocken überarbeitbar mit Capacryl Lacken Trocknungszeiten bei 2 µm Nassschichtdicke2) 6 Minuten 6 – 8 Stunden Bei niedrigeren Temperaturen, höherer Luftfeuchtigkeit und großen Schichtdicken verzögern sich die Trocknungszeiten. Werkzeugreinigung Werkzeug nach Gebrauch mit Wasser reinigen.   Gefahrenhinweise/Sicherheitsratschläge (Stand bei Drucklegung) Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Während der Verarbeitung und Trocknung für gründliche Belüftung sorgen. Essen, Trinken und Rauchen während des Gebrauchs des Produktes ist zu vermeiden. Bei Berührung mit den Augen oder der Haut sofort gründlich mit Wasser abspülen. Nicht in die Kanalisation, Gewässer oder ins Erdreich gelangen lassen. Reinigung der Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser und Seife. Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden. Spritznebel nicht einatmen. Kombifilter A2/P2 verwenden.Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Beratungen für Allergiker: Hotline 8/1895 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz). Entsorgung Nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste können als Abfälle von Farben auf Wasserbasis, eingetrocknete Materialreste als ausgehärtete Farben oder als Hausmüll entsorgt werden. EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt dieses Produktes (Kat. A/d): 13 g/l (21). Dieses Produkt enthält maximal 8 g/l VOC. Giscode BSW3 Produkt-Code Farben und Lacke M-LW1 Deklaration der Inhaltsstoffe Polyacrylatharz, Titandioxid, Silikate, Calciumcarbonat, Aluminiumhydroxid, Wasser, Glykolether, Esteralkohol, Additive, Konservierungsmittel Benzisothiazolinon Technische Beratung Alle in der Praxis vorkommenden Untergründe und deren technische Bearbeitung können in dieser Druckschrift nicht abgehandelt werden. Sollen Untergründe bearbeitet werden, die in dieser Technischen Information nicht aufgeführt sind, ist es erforderlich, mit uns oder unseren Außendienstmitarbeitern Rücksprache zu halten. Wir sind gerne bereit, Sie detailliert und objektbezogen zu beraten. Kontak Kontakt    SicherheitshinweiseH319 Verursacht schwere Augenreizung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P264 Nach Gebrauch … gründlich waschen P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz/Gehörschutz/ tragen P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen

Inhalt: 2.5 Liter (34,18 €* / 1 Liter)

85,45 €*
Sikkens Rubbol BL Easy Spray - RAL 9010 - 5 L
Für Neubeschichtungen von maßhaltigen und begrenzt maßhaltigen Holzbauteilen und für Renovierungsbeschichtungen von alten Lackflächen im Außen- und Innenbereich. Das Produkt wird mit Airless oder mit erwärmtem Airless-Spritzsystem im Neubau und zur Renovierung von vorbereiteten Holz-, Metall-, Hartkunststoffflächen und Altbeschichtungen verwendet. Einsatzgebiete sind z.B. Dachflächenuntersichten, Giebelverbretterungen, Fensterläden, Fensterelemente und Holzflächen im Innenbereich. Bei Gefahr von Holzinhaltsstoffen ist ein isolierender Grundanstrich mit Cetol Wetterschutz Isoliergrund* oder Rubbol BL Isoprimer* vorzunehmen. Eigenschaften Das Produkt überzeugt durch seine sehr einfache Verarbeitung und durch das hohe Standvermögen. Ein sehr gutes Spritzbild ist schon mit 60-80 bar möglich. Durch den geringen Druck ist ein deutlich nebelärmeres Spritzen möglich. Darüber hinaus verfügt das Produkt über eine hohe Deckkraft und eine schnelle Trocknung. Die damit erstellten Beschichtungen sind glanzstabil, so gut wie nicht vergilbend, strapazier- und reinigungsfähig sowie reinigungsmittelbeständig (nicht gegen alkoholhaltige Reinigungs- und Desinfektionsmittel). Verbrauch 200-300 ml/m2 in einem Arbeitsgang. Verbrauch abhängig von der applizierten Schichtdicke. Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren. Durch Aufspritzen mit Airless, erwärmtem Airless oder Airmix System (luftunterstütztes Airless System)  SicherheitshinweiseEUH208 Enthält. Kann allergische Reaktionen hervorrufen; EUH211; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Inhalt: 5 Liter (29,87 €* / 1 Liter)

149,35 €*
PUFAS Effektlasuren - Saphir Effect - 750 ml - Saphir Effect
Anwendungsbereich Schnelltrocknende Lasur auf Acrylat-Basis mit attraktivem Glitzereffekt. Transparent auftrocknend – sichtbar bleiben leicht schimmernde Flächen, auf denen je nach Lichteinfall glitzernde Akzente erscheinen. Flächen oder einzelne Elemente dekorativ hervorheben. Anwendbar auf Tapeten, weißen und bunten Dispersionsfarben, Putzen, Styropor, Natur- und Kunststein, Mauerwerk und ähnlichen Oberflächen. Glitzer-Effekt-Lasur für Tapeten, Farben und ähnliche Untergründe transparent auftrocknend für leicht schimmernde Flächen mit glitzernden Akzenten Verbrauch: ca. 80 – 120 ml/m² Verarbeitung Gebinde vor Gebrauch gut schütteln. Um eine möglichst gleichmäßige Verteilung der Effektpigmente zu erreichen, empfehlen wir bei großflächigen Anstrichen den Einsatz eines kurzflorigen Farbrollers oder eines geeigneten Spritzgerätes. Ggf. mehrfach dünn auftragen und darauf achten, dass nicht überlappend gestrichen wird. Die Lasur sollte nicht verdünnt werden, da hierdurch die Haftung der Effektpigmente beeinträchtigt werden könnte. Verbrauch 80 – 120 ml/m²   Sicherheitshinweise EUH208 Enthält. Kann allergische Reaktionen hervorrufen;

Inhalt: 0.75 Liter (37,80 €* / 1 Liter)

28,35 €*
Sikkens Alpha Metallic - Silber - 2,5 L
Wasserverdünnbare, dekorative Wandbeschichtung mit metallischem Effekt für innen. Nassabriebklasse 2 nach DIN EN 13300. Anwendung Alpha Metallic wird zur dekorativen Gestaltung aller Innenflächen aus Putz, Beton, Faserzement, Gipskartonplatten und fester Altbeschichtungen sowie Raufaser, Glasfasergewebetapeten, z. B. Herbol-Herbotex Glasfasergewebe und anderen Strukturbelägen angewendet. Eigenschaften Überall dort, wo es auf eine noble Ausstrahlung und hochwertige Anmutung ankommt, ist Alpha Metallic die ideale Effektbeschichtung für Innenwandflächen. Mit ihren vielfältigen Lichtreflexen verleiht die seidenglänzende, wasserbasierte Beschichtung Räumen ein repräsentatives Ambiente. Die größte Wirkung entfaltet Alpha Metallic auf Oberflächen, auf die viel Licht fällt. Verbrauch 80 ml/m2, ⩠ 12,5 m2/l je Anstrich auf glattem Untergrund, je nach Untergrund und Farbton (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln). Ein optimales Ergebnis wird auf glatten Flächen bei einer Nassschichtdicke von ca. 80 μm erzielt. Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren. Streichen, Rollen und Spritzen (kurzflorige Rollen sind besonders geeignet). Um ein optimales Resultat zu erzielen, empfiehlt es sich, Alpha Metallic noch in der nassen Phase in eine Richtung nachzurollen. Bei Verarbeitung insbesondere glatter Flächen muss sichergestellt sein, dass die Verarbeitung nass-in-nass erfolgt, da sonst die Gefahr von Farbtonabweichungen und Streifenbildung besteht. Deswegen empfehlen wir, das Produkt mit dem Airless-Spritzgerät auf diesen Flächen zu verarbeiten. Alpha Metallic nicht in feuchten Räumen wie Küchen und Bade zimmern oder Duschräumen anwenden.   Sicherheitshinweise H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Aquatic Chronic 3, H412 Allgemein : P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P501 - Inhalt/Behälter gemäß lokalen/ nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen. Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, C(M)IT/MIT(3:1) und 2-Octyl-2H-isothiazol- 3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Inhalt: 2.5 Liter (51,08 €* / 1 Liter)

127,70 €*
Unsere Empfehlung
Osmo 707 Holzschutz Öl-Lasur - Nussbaum - 25 L

Inhalt: 25 Liter (32,91 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 36,35 €*
822,80 €*
Caparol LasurGel - Walnuß - 2,5 L
Verwendungszweck Für die farbige Gestaltung und den Feuchteschutz von nicht maßhaltigen Holzbauteilen (wie  Zäune, Balkon­brüstungen, Fassadenbekleidungen, Carport, Pergolen usw.) geeignet. Anwendbar im Außenbereich. Vor der Beschichtung von plattenförmigen Holzwerkstoffen (wie z.B. Massivholzplatten, Furnierschicht-Sperrholz) bitte die Hinweise im BFS-Merkblatt Nr. 18 Abs. 2.2.3 ff. beachten.  Eigenschaften Hoher UV-Schutz Dünnschichtig Thixotrop Gelförmig Tropfgehemmt Offenporig, feuchtigkeitsregulierend Leichte und angenehme Verarbeitung Einfache Renovierung Blättert nicht ab Konservierung gegen Pilzbefall der Beschichtungsoberfläche Materialbasis Alkydharz mit aromatenfreien Lösemitteln.  Verpackung/Gebindegrößen Standardware:  750 ml 2,5 Ltr. (Nicht alle Standardfarbtöne in jeder Gebindegröße verfügbar - siehe GH-Preisliste) ColorExpress:  750 ml 2,5 Ltr., 5 Ltr. Farbtöne Farblos, Kiefer, Eiche, Nussbaum, Walnuss, Teak, Palisander. Weitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar. Das Basismaterial ist der Farbton "Farblos". Hinweis: Einige Farbtöne sind nur bedingt im Außenbereich einsetzbar. Informationen hierüber sind an den ColorExpress-Stationen erhältlich. Capadur LasurGel „farblos" nur als Grundie­rung unter farbigen Beschichtungen zur Egalisierung der Saugfähigkeit des Holz­unter­grundes einsetzen, da sonst kein ausreichender UV-Schutz gewährleistet ist. Glanzgrad Seidenmatt Der Glanzgrad kann in Ab­hän­gig­keit von der Holzoberfläche variieren. Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Dichte ca. 0,85 g/cm3 Festkörpergehalt ca. 17–20 Gew.-%, je nach Pigmentierung Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 – – – + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet             Sicherheitshinweise H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]

Inhalt: 2.5 Liter (28,78 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 22,60 €*
71,95 €*
Herbol Herbolux Aqua Flächenfüller Airless - 10 L
Wasserverdünnbare, hoch füllende, schnell trocknende Grund- und Zwischenbeschichtung für innen, mit sehr gutem Verlauf und guter Schleifbarkeit für Holz und Holzwerkstoffe sowie für Eisenmetalle, Zink und Aluminium geeignet (ausgerüstet mit Haftpromotoren und aktiven Korrosionsschutzpigmenten). Die hohe Nassschichtdicke (bis zu 300 μm) mit hohem Standvermögen ermöglicht sehr gutes Deckvermögen in einem Arbeitsgang. Es können auch geringe Anteile von farbigen Holzinhaltsstoffen abgesperrt werden. Eigenschaften optimales Deckvermögen und Fülle durch sehr hohe Nassschichtdicke (bis zu 300 µm) ausgestattet mit Haftpromotoren für alle Untergründe schützt vor Korrosion durch aktive Pigmentierung Allgemeine Untergrunderfordernisse: Der Untergrund muss sauber, trocken, tragfähig, griffig und frei von haftungsbeeinträchtigenden Substanzen, wie z. B. Fett, Wachs oder Poliermitteln, sein. Die zu beschichtenden Oberflächen sind auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen zu prüfen (insbesondere vergraute und abgewitterte Holzoberflächen bis zum tragfähigen Holzuntergrund abschleifen). Allgemeine Untergrundvorbereitungen: Reinigen des Untergrundes, insbesondere von Verschmutzungen, Korrosionsprodukten und kreidenden Bestandteilen. Altbeschichtungen auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen prüfen. Tragfähige, intakte Altbeschichtungen reinigen und matt schleifen. Nicht tragfähige Altbeschichtungen sind zu entfernen. Schadstellen wie entsprechend unbehandelte Untergründe bearbeiten. Zwischen den einzelnen Beschichtungen hat ein leichter Zwischenschliff zu erfolgen. Nach erfolgter Grundbeschichtung sind ggf. vorhandene Schadstellen mit geeigneten Spachtelmassen (z. B. Herbol-Universal Spachtel Aqua*) auszubessern. Verbrauch: ca. 300 ml/m² pro Beschichtung SicherheitshinweiseH412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung; EUH211; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Inhalt: 0.75 Liter (517,33 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 207,30 €*
388,00 €*
Herbol Offenporig Deck Aqua - Weiß - 10 L
Elastische, wasserdampfdurchlässige Holz-Deckfarbe für außen mit spezieller Bindemittelkom- bination für den sicheren Schutz von Holzbauteilen (nicht- und begrenzt maßhaltig). Inhaltsstoffreiche Hölzer im System mit Herbol Hydroprimer beschichten. Auch für korrosionsgeschützte Metalle geeignet. Schnell trocknend mit hoher Deckkraft, bei leichter Verarbeitung und gutem Verlauf. Herbol Offenporig Deck ist mit vorbeugendem Filmschutz gegen Algen- und Pilzbefall ausgerüstet. Die Wirkung ist abhängig von Gebäudekonstruktion, Umgebungsbedingungen und zeitlich begrenzt. Eigenschaften sicherer Schutz von Holz im Außenbereich (nicht maßhaltig und begrenzt maßhaltig) durch spezielle Bindemittelkombination wasserdampfdurchlässig und elastisch mit vorbeugendem Filmschutz gegen Algen- und Pilzbefall hohe Deckkraft und leichte Verarbeitung Allgemeine Untergrunderfordernisse: Der Untergrund muss sauber, trocken, tragfähig, griffig und frei von haftungsbeeinträchtigenden Substanzen, wie z. B. Fett, Wachs oder Poliermitteln, sein. Die zu beschichtenden Oberflächen sind auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen zu prüfen (insbesondere vergraute und abgewitterte Holzoberflächen bis zum tragfähigen Holzuntergrund abschleifen). Allgemeine Untergrundvorbereitungen: Reinigen des Untergrundes, insbesondere von Verschmutzungen, Korrosionsprodukten und kreidenden Bestandteilen. Altbeschichtungen auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen prüfen. Tragfähige, intakte Altbeschichtungen reinigen und matt schleifen. Nicht tragfähige Altbeschichtungen sind zu entfernen. Schadstellen wie entsprechend unbehandelte Untergründe bearbeiten. Zwischen den einzelnen Beschichtungen hat ein leichter Zwischenschliff zu erfolgen Verbrauch: ca. 100 ml/m² pro Beschichtung   Sicherheitsnachweise P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P262 - Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen P312 - Bei Unwohlsein Arzt anrufen. P501 - Inhalt/Behälter gemäß lokalen/ nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen. Enthält Hydroxyphenyl-benzotriazole derivatives, Poly(oxy-1,2-ethanediyl), α- [3-[3-(2H-benzotriazol-2-yl)-5-(1,1-dimethylethyl)-4-hydroxyphenyl]-1-oxopropyl]-ω-[3-[3-(2H-benzotriazol-2-yl)-5-(1,1-dimethylethyl)-4-hydroxyphenyl]-1-oxopropoxy]-, 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on, C(M)IT/MIT(3:1), 2-Octyl-2H-isothiazol-3-on, MBIT und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. P501 - Inhalt/Behälter gemäß lokalen/ nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

Inhalt: 10 Liter (26,49 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 26,05 €*
264,85 €*
Sikkens Rubbol BL Satura - Weiß - 2,5 L
PU-verstärkter, wasserverdünnbarer Premium Seidenglanzlack mit optimalen Verlaufseigenschaften für innen und außen. Für hochwertige und strapazierfähige Beschichtungen auf entsprechend vorbereiteten Holz-, Metall-, Hartkunststoff- und Altbeschichtungen (auch Alkydharzlacke) innen und außen. Bevorzugte Einsatzbereiche sind Türen, Trennwände, Holzeinbauten und andere Holzkonstruktionen im Innenbereich. Eigenschaften Wasserverdünnbarer PU-Seidenglanzlack (Polyurethan). Nach entsprechender Untergrundvorbereitung ist der Lack für deckende Beschichtungen verschiedener Materialien besonders im Innenbereich geeignet. Das Produkt ist geruchsarm und nicht vergilbend. Es hat einen hervorragenden Verlauf und eine hohe Deckkraft. Zudem ist es glanzstabil und reinigungsfähig. Das Produkt hat keine Thermoplastizität. Es ist handschweißbeständig sowie wärmebeständig bis 80 °C (z. B. für Heizkörper). Verbrauch ca. 80 ml/m², ⩠ 12-14 m²/l* (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln) Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren; streichen, rollen und spritzen. Spez. Acrylpinsel, Rollen aus PU-Schaum (extrafeine Porung) und Microfaserwalzen sind besonders geeignet.  SicherheitshinweiseEUH208 Enthält. Kann allergische Reaktionen hervorrufen; EUH211; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Inhalt: 2.5 Liter (42,50 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 26,55 €*
106,25 €*
Caparol SuperWeiß - Weiß - 0,75 L
Verwendungszweck Für Decklackie­run­gen auf Holz, Metall und Hart-PVC geeignet. Nicht für Heizungs­­anlagen geeignet. Anwendbar im Außen- und Innenbereich. Aufgrund der materialtypischen Geruchs­entwicklung von Alkydharzlacken empfehlen wir für großflächige Beschich­tungen im Innenbereich Capacryl PU-Gloss. Eigenschaften Hoher Weißgrad Sehr gutes Standvermögen Sehr gut deckend / Hervorragende Kantenabdeckung Hohe Vergilbungsresistenz Brillianter Tiefenglanz Leichte Verarbeitbarkeit Hohe Schlag- und Stoßfestigkeit Lange Offenzeit Beständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel und kurzzeitig gegen schwache Säuren und Laugen Hohe Wetter- und Lichtbeständigkeit Schnell trocknend Hervorragender Verlauf Materialbasis PU-Alkydharz mit aromatenfreien Löse­mitteln Verpackung/Gebindegrößen 750 ml, 2,5 Ltr. Farbtöne Weiß, Altweiß Bei hellen Farbtönen und Weiß kann es durch mangelnden Lichteinfluss (UV Strahlung), Wärme und chemische Einflüsse, wie z. B. Ammoniakdämpfe aus Reinigungsmitteln, Kleb-, Anstrich- oder Dichtstoffen, zu einer Vergilbung der Lackoberfläche kommen. Diese Vergilbung ist materialtypisch und stellt keinen Produktmangel dar. Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26 Bindemittel: Klasse B Pigmentierung: Gruppe 1 Glanzgrad Hochglänzend Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Technische Daten Dichte: ca. 1,2 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 ○ ○ ○ + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet             Sicherheitshinweise H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]

Inhalt: 0.75 Liter (35,67 €* / 1 Liter)

26,75 €*
Unsere Empfehlung
Sikkens Cetol Novatech - Mahagoni 045 - 1 L
Hochwertiges Eintopf-Zweischicht-Lasur-System mit sehr guter Wetterbeständigkeit für Holzbauteile im Außenbereich. Für wirtschaftlichen Schutz und zur Gestaltung von Holz und Holzbauteilen im Außenbereich. Die Anwendung erfolgt im Ein-Topf- System. Eigenschaften Lösemittelbasierte, transparente, seidenglänzende Grund- und Schlussbeschichtung (2-Schicht-System!) für nicht maßhaltige und begrenzt maßhaltige Bauteile, bzw. Zwischen- und Schlussbeschich- tung auf maßhaltigen Bauteilen im Außenbereich. Das Produkt ist besonders wirtschaftlich in der Renovierung (nur zwei Anstriche). Es lässt sich auch bei großen Flächen ansatzfrei verarbeiten. Hoher UV- Schutz und langfristige Wetterbeständigkeit zeichnen das Produkt zusätzlich aus. Diese Beschichtung ist mit vorbeugendem Filmschutz gegen Algen- und Pilzbefall ausgerüstet und darf deshalb nicht im Innenbereich eingesetzt werden. Die Wirkung ist abhängig von Gebäudekonstruktion, Umgebungsbedingungen und zeitlich begrenzt. Fenster und Außentüren – auch deren Innenseiten – gehören nicht zu Innenräumen. Verbrauch ca. 50-65 ml/m², ⩠ 16-20 m²/l (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln) Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren; streichen  SicherheitshinweiseEUH208 Enthält. Kann allergische Reaktionen hervorrufen; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Varianten verfügbar ab 21,35 €*
32,45 €*
DUPLI-COLOR Color Special Hammer Finish - Anthrazit - 400ml
Ausgeprägter Hammerschlageffekt für Neulackierungen sowie zum Kaschieren von Unebenheiten an Oberflächen von Werkzeugkästen, Metallmöbeln, Werkzeugeinrichtungen, in Metall- und Maschinenbau-Industrie. Geeignet für: Metall, Glas, Stein, viele lackierfähigen Hartkunststoffe usw. Qualität und Eigenschaften Hochwertige Nitro-Kombi-Qualität Sehr gute Deckkraft: verdeckt kleine Oberflächenunebenheiten durch ausgeprägten Hammerschlageffekt- Ausgezeichnete Haftung auf vielen Materialien Schnelltrocknend Geeignet für das Lackieren und Reparieren von Objekten im Innen- und Außenbereich Beständig gegen verdünnte Reinigungsmittel Hohe Licht-, Wetter- und Wasserbeständigkeit Kratz-, stoß- und schlagfest Physikalische und chemische Daten Bindemittelbasis: Nitrokombi Farbe: farbtonspezifisch Geruch: nach Lösemittel Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530glänzend: GE nicht messbar, da strukturierte OberflächeErgiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen400 ml für ca. 0,8 m² Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach ca. 5 MinutenDurchgetrocknet: nach 60 MinutenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%)Gebinde/Inhalt:Aerosoldosen, maximales Nennvolumen 400 ml Umwelt und Kennzeichnung Umweltgerecht: European Aerosols ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.Nur für DE: Um eine hohe Wiederverwertung und Recyclerate zu gewährleisten fordert der Gesetzgeber, entsprechend §15 - VerpackG, Absatz 1, die Rücknahme von Transport- Verkaufs- oder Umverpackungen, alternativ jedoch können auch abweichende Vereinbarungen getroffen werden. Kennzeichnung: Alle Produkte von European Aerosols entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. Gebrauchsanleitung Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett. Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung Untergrundvorbehandlung: Lose Altanstriche und Rost entfernen. Anschleifen und bei Bedarf grundieren. Nicht zu lackierende Flächen abkleben. Lackieren: Der Untergrund muß sauber, trocken und fettfrei sein. Vor Gebrauch Dose 3 Minuten schütteln. Probesprühen und Lackverträglichkeit an unauffälliger Stelle prüfen. Aus ca 25 cm Abstand eine dünne Schicht vorsprühen. Nach jeweils 1 Minute ein- bis zweimal dünn nachsprühen. Nicht auf mit Kunstharz lackierte Flächen sprühen! Tipps zum Spraylackieren Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!         SicherheitshinweiseH319: Verursacht schwere Augenreizung.|,H222-H229: Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.|,H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.|P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.|,P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.|,P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den regionalen Vorschriften.|,P410+P412: Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen.|,P260f: Aerosol nicht einatmen.|,P251: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.|,P211: Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.|,P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.|EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.|,A93: Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich.|

Inhalt: 0.4 Liter (25,00 €* / 1 Liter)

10,00 €*
Sikkens Cetol BL Predura - Farblos 000 - 2,5 L
Wasserverdünnbare, farblose und gebrauchsfertige Imprägnierung für außen im System mit den wasserverdünnbare Rubbol-Lacken und Cetol-Lasuren. Anwendung Zur Imprägnierung von rohem Holz und Holzwerkstoffen im Außenbereich. Holzwerkstoffe im Außenbereich müssen der Nutzungsklasse 3 (Außenbereich nach EN 1955-1-1) entsprechen. Eigenschaften Imprägnierung mit hoher Penetration in das Holz. Das Material umschließt die Fasern, unterbindet das Aufquellen des Holzes und erhält es dadurch formstabil. Optimiert die Ästhetik des Beschichtungsergebnisses Verbrauch 100 ml/m², ⩠ 10 m²/l* bei einmaligem Anstrich (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln) Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren; Streichen   Sicherheitshinweise Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnugsetikett bereithalten. Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.

Inhalt: 2.5 Liter (23,34 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 25,65 €*
58,35 €*
Sikkens Rubbol Grund Plus - Weiß - 0,5 L
Als Grund- und Zwischenbeschichtung auf Holz und tragfähigen Altbeschichtungen. Rubbol Grund plus kann auf Metallen als Zwischenbeschichtung nach entsprechender Grundierung eingesetzt werden. Rubbol Grund plus ist überall dort einzusetzen, wo höchste Ansprüche an die Oberfläche gestellt werden. Die Anwendung kann im System mit Imprägnierungen* und allen deckenden Zwischen- und Schlussbeschichtungsstoffen auf Bindemittelbasis Alkydharz, hoch- und seidenglänzend, erfolgen. Eigenschaften Seidenmatte Grund- und Zwischenbeschichtung auf Alkydharzbasis für außen und innen. Das Produkt hat hervorragende Grundiereigenschaften und lässt sich leicht verarbeiten. Es ist wasserdampfdurchlässig und von geringer Quellbarkeit. Rubbol Grund plus hat eine sehr gute Deckkraft, eine gute Fülle und Kantenabdeckung sowie eine gute Penetration in den Holzuntergrund. Verbrauch ca. 70 ml/m², ⩠ 14-17 m²/l* (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln) Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren; streichen und rollen. Optimale Ergebnisse werden bei einer Nassschichtdicke von 80-100 μm erreicht. Weiterhin eignen sich reine China- und Mischborstenpinsel sowie Feinschaumwalzen.     SicherheitshinweiseH226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar; EUH211; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen; P233 Behälter dicht verschlossen halten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P235 Kühl halten; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Inhalt: 0.5 Liter (53,50 €* / 1 Liter)

26,75 €*
Caparol Fensterlack - Weiß - 2,5 L
Verwendungszweck Für glänzende, umweltschonende Lackie­rungen von Fenstern und Türen geeignet. Im Außen- und Innenbereich anwendbar. Eigenschaften Ventilierend Gute Kantenabdeckung Schnell trocknend Wasserverdünnbar Umweltschonend Geruchsarm Blockfest Elastisch Beständig gegen haushaltsübliche Fenster­reinigungsmittel Diffusionsfähig Materialbasis Polyurethan-Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen 750 ml, 2,5 Ltr. Farbtöne Weiß Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26: Bindemittel: Klasse A Pigmentierung: Gruppe 1 Glanzgrad Glänzend Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil. Technische Daten Dichte: 1,2 g/cm³     Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 2.5 Liter (38,84 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 30,20 €*
97,10 €*
Herbol Herbolux Schnell-Schleifgrund Aqua - Weiß - 2,5 L
Die ideale Zwischenbeschichtung im Innenbereich. Wasserverdünnbarer, schnell trocknender Vorlack mit gutem Verlauf, enormer Fülle und hervorragenden Schleifeigenschaften. Die ideale Zwischenbeschichtung auf grundierten hochwertigen Holzbauteilen und grundierten metallischen Untergründen für ein Top-Endergebnis. Herbol-Schnellschleifgrund Aqua lässt sich mit allen wasserverdünnbaren und lösemittelbasierten Herbol-Produkten überarbeiten. Eigenschaften hervorragende Schleifeigenschaften bei enormer Fülle hohe Standfestigkeit der Schlussbeschichtung gute Haftung durch schindelartige Anordnung der Pigmente Allgemeine Untergrunderfordernisse: Der Untergrund muss sauber, trocken, tragfähig, griffig und frei von haftungsbeeinträchtigenden Substanzen, wie z. B. Fett, Wachs oder Poliermitteln, sein. Die zu beschichtenden Oberflächen sind auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen zu prüfen. Allgemeine Untergrundvorbereitungen: Reinigen des Untergrundes, insbesondere von Verschmutzungen, Korrosionsprodukten und kreidenden Bestandteilen. Nicht tragfähige Altbeschichtungen und Trennmittel (z. B. Walz- haut, Zunder) sind zu entfernen. Altbeschichtungen auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen prüfen. Tragfähige Altbeschichtungen mit Anlauger reinigen und matt schleifen. Schadstellen wie entsprechend unbehandelte Untergründe bearbeiten. Zwischen den einzelnen Beschichtungen hat ein leichter, mattierender Zwischenschliff zu erfolgen. Nach erfolgter Grundbeschichtung sind ggf. vorhandene Schadstellen mit geeigneten Spachtelmassen (z. B. Herbol-Universal Spachtel Aqua*) auszubessern. Verbrauch: ca. 100 ml/m² pro Beschichtung Sicherheitshinweise P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P312 - Bei Unwohlsein Arzt anrufen. P262 - Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P501 - Inhalt/Behälter gemäß lokalen/ nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen. Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on und C(M)IT/MIT(3:1). Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen

Inhalt: 0.75 Liter (129,80 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 32,00 €*
97,35 €*
Unsere Empfehlung
Sikkens Cetol Aktiva Universal BP - 2,5 L
Flüssige, wasserverdünnbare Holzschutzimprägnierung für außen. Anwendung Für nicht tragende Holzbauteile ohne Erdkontakt im Außenbereich (Gebrauchsklassen 2 und 3.1 nach EN 335-1). Dieses Produkt ist bestimmt für den Einsatz auf wenig und nicht dauerhaften Hölzern bzw. Hölzern mit einem Splintholzanteil > 5 %. (Dauerhaftigkeitsklassen 4 und 5 nach EN 350-2). Nicht im Innenbereich einsetzen. Außenfenster und -türen sind Außenbauteile, auch deren Innenseiten. Das Produkt ist nicht anzuwenden bei Holz, das bestimmungsgemäß in direkten Kontakt mit Lebens- oder Futtermitteln kommt. Keine Anwendung für Bienenhäuser oder in unmittelbarer Gewässernähe. Entspricht den Anforderungen für nicht tragende Bauteile nach DIN 68 800-3 bzw. nach Empfehlung der ÖNORM B 3802-3. Eigenschaften Wasserverdünnbarer, vorbeugender, chemischer Holzschutz für Nadelholzoberflächen im Außenbereich gegen Befall durch Holz verfärbende Pilze und Holz zerstörende Pilze. Verbrauch Die Aufbringmenge beträgt 200 g/m2 (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln). Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren; Streichen   Sicherheitshinweise H317 - Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmenP262 - Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen. P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden

Inhalt: 2.5 Liter (24,38 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 28,05 €*
60,95 €*
Osmo 1140 Holzschutz Öl-Lasur Effekt - Achatsilber - 5 L
AnwendungsbereicheOsmo Holzschutz Öl-Lasur Effekt eignet sich für jedes Holz im Außenbereich: Türen, Fenster und Fensterläden (maßhaltige Bauteile), Carports, Holzfassaden, Balkone, Zäune, Pergolen und Gartenhäuser (nicht maßhaltige Bauteile).VerarbeitungMit Osmo Flächenstreicher oder Mikrofaserrolle dünn in Holzmaserrichtung auftragen und gründlich ausstreichen. Bei guter Belüftung ca. 4-6 Stunden trocknen lassen. Dann zweiten Anstrich vornehmen. Bei Renovierung genügt in der Regel 1 Anstrich auf die schmutzgesäuberte Fläche.   SicherheitshinweiseH226 - Flüssigkeit und Dampf entzündbar.,P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.,P210a - Von Hitze/offenen Flammen fernhalten. Nicht rauchen.,P262 - Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.,EUH208_1 - Enthält,Propiconazol. - Propiconazol.,EUH208_2 - Kann allergische Reaktionen hervorrufen.,P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.,P271 - Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.,H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.,P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden.,Z1: Selbstentzündungssatz - Achtung: Mit dem flüssigen Produkt getränkte Lappen nach Gebrauch sofort auswaschen oder in luftdicht geschlossenem Metallgefäß aufbewahren (Selbstentzündungsgefahr).,Z2: Entflammbarkeitsklasse - Der getrocknete Anstrich erfüllt gemäß DIN 4102 die Klasse B2 (normal entflammbar).,EUH210 - Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich.

Inhalt: 5 Liter (67,63 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 68,15 €*
338,15 €*
DUPLI-COLOR Aqua Klarlack - 150 ml
Das umweltfreundliche Lackspray auf Wasserbasis, bei dem 90 % aller Lösemittel durch Wasser ersetzt wurden. Hochglänzende und matte Farbtöne sowie Klarlacke und Grundierung in neuer, schnelltrocknender Qualität. Auch für Objekte im Außenbereich geeignet. Für nahezu alle Untergründe: zum Lackieren von Küchen- und Bad-Accessoires, Gartengeräten und –möbel, Kindermöbel und –spielzeug etc. aus Korb, Holz, Karton, Metall, Stoff, lackierfähigem Hartkunststoff, Glas, Keramik, etc. Auch für die Anwendung auf Styropor geeignet. Die lackierten Oberflächen können mit einem milden Spülmittel gereinigt werden. Von lasierend bis deckend - Sie bestimmen die Farbtiefe.           Sicherheitshinweise H222-H229: Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.|P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.|,P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.|,P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den regionalen Vorschriften.|,P410+P412: Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen.|,P260f: Aerosol nicht einatmen.|,P251: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.|,P211: Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.|,P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.|A93: Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich.|,EUH211: Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.|

Inhalt: 0.15 Liter (63,67 €* / 1 Liter)

9,55 €*
Sikkens Rubbol BL Magura - Weiß - 0,5 L
PU-verstärkter, wasserverdünnbarer Premium-Mattlack mit optimalen Verlaufseigenschaften für innen.Für hochwertige, matte, Schlusslackierungen im Innenbereich – nach entsprechender Untergrundvorbereitung auf Holz, Holzwerkstoffen und Metallen. Eigenschaften Wasserverdünnbarer PU-Mattlack (Polyurethan). Das Produkt lässt sich leicht verarbeiten und ergibt eine hochwertige, gleichmäßige strapazier- und reinigungsfähige Oberfläche. Rubbol BL Magura ist schnell trocknend und gut verlaufend. Es werden besonders im Innenbereich elegante, extra matte Oberflächen erzielt. Das Produkt hat keine Thermoplastizität. Es ist handschweißbeständig. Wärmebeständig bis 80 °C (z. B. für Heizkörper). Verbrauch ca. 80 ml/m², ⩠ 14 m²/l* (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln) Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren; streichen, rollen, spritzen. Spez. Acrylpinsel, Rollen aus PU-Schaum (extrafeine Porung) und Microfaserwalzen sind besonders geeignet.  SicherheitshinweiseEUH208 Enthält. Kann allergische Reaktionen hervorrufen; EUH211; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Inhalt: 0.5 Liter (52,70 €* / 1 Liter)

26,35 €*
Sikkens Rubbol BL Vorlack - Weiß - 1 L
Zum Vorlackieren von Innenfl ächen nach Ausführung der entsprechenden Grundbeschichtungen auf Holz, Metall, Bekleidungen, Zargen und Altbeschichtungen. Speziell für gut füllende Zwischenbeschichtungen mit Rubbol BL-Lacken* im Innenbereich. Eigenschaften Rubbol BL Vorlack hat einen hervorragenden Verlauf und ermöglicht so exzellente Schlusslackierungen. Das Produkt ist matt, hat ein hohes Füllvermögen, geringe Läuferneigung, eine gute Kantenabdeckung, trocknet schnell, lässt sich sehr gut schleifen und ist für innen geeignet. Verbrauch ca. 75-110 ml/m², ⩠ 9-13 m²/l* (objektbedingte Abweichungen durch Probebeschichtung ermitteln) Verarbeitung Material vor Gebrauch umrühren; streichen, rollen, spritzen (Airless)  SicherheitshinweiseEUH208 Enthält. Kann allergische Reaktionen hervorrufen; EUH211; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Varianten verfügbar ab 29,50 €*
42,90 €*
Herbol Hydroprimer - Weiß - 2,5 L
Universelle Grund- und Zwischenbeschichtung mit Haftpromotoren und aktivem Korrosionsschutz für alle bauüblichen Untergründe außen und innen, wie z. B. entrostetes Eisen und Stahl, Zink, Aluminium, Kunststoffe (Hart-PVC) und Holz innen (außer harzreiche und tropische Hölzer) sowie hervorragende Haftungseigenschaften auf NE-Metallen, wie z. B. Zink. Es können auch geringe Anteile von farbigen Holzinhaltsstoffen abgesperrt werden. Das Produkt ist schnell trocknend, gut füllend und leicht zu verarbeiten. Es lässt sich gut schleifen und ist mit allen wasser- und lösemittelverdünnbaren Herbol-Lacken überarbeitbar. Eigenschaften sichere Haftungseigenschaften auf Zink, Aluminium, Eisenmetallen, Hart-PVC und Innenholzbauteilen schützt vor Korrosion durch aktive Pigmentierung mit allen Herbol-Acryl- und -Alkydlacken überarbeitbar Allgemeine Untergrunderfordernisse: Der Untergrund muss sauber, trocken, tragfähig, griffig und frei von haftungsbeeinträchtigenden Substanzen, wie z. B. Fett, Wachs oder Poliermitteln, sein. Die zu beschichtenden Oberflächen sind auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen zu prüfen (insbesondere vergraute und abgewitterte Holzoberflächen bis zum tragfähigen Holzuntergrund abschleifen). Nicht intakte und ungeeignete Beschichtungen gründlich entfernen und nach Vorschrift entsorgen. Glatte und dichte Untergründe anschleifen und säubern. Allgemeine Untergrundvorbereitungen: Reinigen des Untergrundes, insbesondere von Verschmutzungen, Korrosionsprodukten und kreidenden Bestandteilen. Nicht tragfähige Altbeschichtungen und Trennmittel (z. B. Walzhaut, Zunder) sind zu entfernen. Altbeschichtungen auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen prüfen. Tragfähige Altbeschichtungen mit Anlauger reinigen und matt schleifen. Schadstellen wie entsprechend unbehandelte Untergründe bearbeiten. Zwischen den einzelnen Beschichtungen hat ein leichter Zwischenschliff zu erfolgen. Nach erfolgter Grundbeschichtung sind ggf. vorhandene Schadstellen objektbezogen mit geeigneten Spachtelmassen (z. B. Herbol Universal Spachtel* oder Herbol Universal Spachtel Aqua*) auszubessern. Sicherheitsnachweise H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden. P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P101 - Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P501 - Inhalt/Behälter gemäß lokalen/ nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.Enthält2-Octyl-2H-isothiazol-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen.

Inhalt: 0.75 Liter (102,47 €* / 1 Liter)

Varianten verfügbar ab 26,55 €*
76,85 €*
Unsere Empfehlung
Caparol Holzdeckenfarbe - Weiß - 0,75 L
Verwendungszweck Speziell für die weiße Grund-, Zwischen- und Schlusslackierung von alten Holzdecken geeigenet. Anwendbar im Innenbereich. Eigenschaften Tropfgehemmt Absperrend Umweltschonend Wasseremulgiert Eintopfsystem - Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung Materialbasis Acryldispersion Verpackung/Gebindegrößen 750 ml, 2,5 Ltr. Farbtöne Weiß Glanzgrad Seidenmatt Lagerung Bitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten. Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil. Technische Daten Dichte: ca. 1,3 g/cm³ Eignung gemäß Technischer Information Nr. 606 Definition der Einsatzbereiche innen 1 innen 2 innen 3 außen 1 außen 2 + + + - - (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignet     Sicherheitshinweise P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

Inhalt: 0.75 Liter (31,00 €* / 1 Liter)

23,25 €*
DUPLI-COLOR Granit Look Spray - Klarlack - 400ml
Für Dekorationen im täuschend echten Granit-Effekt. DUPLI-COLOR GRANITE LOOK ist geeignet für die Lackierung von Gegenständen im Innen- und Außenbereich. Qualität und Eigenschaften Spezielle, aerosolbeständige Kunststoffqualität auf Wasserbasis Matt - Übersprühen mit glänzendem Klarlack ist möglich. Ausgezeichnete Haftung Lichtecht, vergilbt nicht Kein unangenehmer Geruch Abwaschbar mit Wasser und Seife innerhalb von 30 Minuten nach dem Auftragen Physikalische und chemische Daten Basis: Kunststoffqualität, Wasserbasis Farbe: farbtonspezifisch Geruch: spezifisch Glanzgrad: im 60° Messwinkel nach DIN 67530matt: GE nicht messbar, da strukturierte Oberfläche Ergiebigkeit:Je nach Beschaffenheit und Farbe des Untergrundes reichen200 ml für ca. 0,2 m²400 ml für ca. 0,4 m² Trocknung (bei 20°C, 50% relative Luftfeuchte):Staubtrocken: nach ca. 1 StundeGrifffest: nach ca. 24 StundenÜberlackierbar nach ca. 24 StundenDie Trocknungszeit ist abhängig von der Umgebungstemperatur, der Luftfeuchtigkeit und der aufgetragenen Schichtstärke. Temperaturbeständigkeit: bis 80°C Haltbarkeit/Lagerung:10 Jahre bei sachgerechter Lagerung (=10°-25°C, relative Luftfeuchte von max. 60%) Gebinde/Inhalt:Aerosoldosen, maximales Nennvolumen 200 ml bzw. 400 ml Umwelt und Kennzeichnung Umweltgerecht: European Aerosols ist bestrebt, Rezepturen ohne geregelte oder bedenkliche Inhaltsstoffe einzusetzen, bei bestmöglicher Performance. Die Kappen und Verpackungen bestehen aus recyclingfähigen Materialien.   Entsorgung: Bitte nur restentleerte Gebinde dem Recycling zuführen. Gebinde mit Resten zur Problemabfallstelle bringen.Nur für DE: Um eine hohe Wiederverwertung und Recyclerate zu gewährleisten fordert der Gesetzgeber, entsprechend §15 - VerpackG, Absatz 1, die Rücknahme von Transport- Verkaufs- oder Umverpackungen, alternativ jedoch können auch abweichende Vereinbarungen getroffen werden. Kennzeichnung: Alle Produkte von European Aerosols entsprechen dem jeweils aktuellen Stand der Kennzeichnungsvorschriften. Die Einstufung, Klassifizierung, Auszeichnung erfolgt nach GHS bzw. CLP 1272/2008/EG in der derzeitigen gültigen Form. Die Sicherheitsdatenblätter entsprechen REACH 1907/2006/EG, Artikel 31 und Anhang II, in der derzeit gültigen Form. Gebrauchsanleitung Bei vielen DUPLI-COLOR Sprühlacken verhindern Sprühsicherung und anbruchsichere Verschlußkappe die unbefugte Benutzung. Beachten Sie die entsprechenden Hinweise auf Kappe oder Etikett. Vor der Anwendung die Achtungstexte stets sorgfältig lesen und beachten! Anwendung Untergrundvorbehandlung: Bei der Applikation von hellen Farbtönen auf dunklen Untergründen wird empfohlen, mit einer hellen Grundierung vorzulackieren, z.B. DUPLI-COLOR Universalgrundierung Art.Nr. 325021. Objekte aus Kunststoff empfehlen wir, mit DUPLI-COLOR Kunststoffgrundierung vorzubehandeln. Untergrund evtl. anschleifen. Schleifstaub entfernen. Der Untergrund muß sauber, trocken und fettfrei sein. Nicht zu lackierende Flächen abkleben. Lackieren: Vor Gebrauch Dose 3 Minuten schütteln. Probesprühen und Lackverträglichkeit an unauffälliger Stelle prüfen. Aus ca. 30 cm Entfernung im Abstand von 2 Minuten mehrere dünne Schichten aufsprühen. Nach der Trocknung (24 Stunden) ist es unbedingt notwendig, die Granitstruktur zum Versiegeln und zum Schutz vor Witterungseinflüssen (insbesondere für Außenbeständigkeit) mit DUPLI-COLOR Granit Klarlack oder einem anderen DUPLI-COLOR Klarlack zu übersprühen, z.B. - mit DUPLI-COLOR Zapon Spray Cristal glänzend oder matt oder - mit styroporfestem DUPLI-COLOR Deco Matt Klarlack. Tipps zum Spraylackieren Das Objekt und die Umgebung vor Sprühnebel schützen.Temperaturen möglichst zwischen +10°C und +25°C, max. Luftfeuchtigkeit 60 %.Trocken lagern. Vor Sonneneinstrahlung oder anderen Wärmequellen schützen. Nur bei trockener Witterung und an windgeschützten Stellen sowie in gut belüfteten Räumen sprühen. Weitere Hinweise auf dem Etikett beachten!         SicherheitshinweiseH319: Verursacht schwere Augenreizung.|,H222-H229: Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: kann bei Erwärmung bersten.|,H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.|,H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.|P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.|,P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.|,P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den regionalen Vorschriften.|,P410+P412: Vor Sonnenbestrahlung schützen. Nicht Temperaturen über 50 °C aussetzen.|,P260f: Aerosol nicht einatmen.|,P251: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch.|,P211: Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen.|,P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.|EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.|,A93: Ohne ausreichende Lüftung Bildung explosionsfähiger Gemische möglich.|

Inhalt: 0.4 Liter (35,50 €* / 1 Liter)

14,20 €*
Herbol Profi-Vorstreichfarbe - 2,5 L
Rationelle, schnell trocknende Grund- und Zwischenbeschichtung mit leichter Verarbeitung und gutem Verlauf für begrenzt- und nicht maßhaltige Holzbauteile und grundierte metallische Untergründe. Auch als Haftvermittler für überstreichbare Kunststoffe (Hart-PVC/Duroplaste). Eigenschaften gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sicherer Haftvermittler auf Holz und Kunststoff (Hart-PVC) schnell trocknend mit guter Fülle leicht mit Rolle und Pinsel zu verarbeiten Allgemeine Untergrunderfordernisse: Der Untergrund muss sauber, trocken, tragfähig, griffig und frei von haftungsbeeinträchtigenden Substanzen, wie z. B. Fett, Wachs oder Poliermitteln, sein. Die zu beschichtenden Oberflächen sind auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen zu prüfen. Allgemeine Untergrundvorbereitungen: Reinigen des Untergrundes, insbesondere von Verschmutzungen, Korrosionsprodukten und kreidenden Bestandteilen. Nicht tragfähige Altbeschichtungen und Trennmittel (z. B. Walzhaut, Zunder) sind zu entfernen. Altbeschichtungen auf Eignung und Tragfähigkeit für nachfolgende Beschichtungen prüfen. Tragfähige Altbeschichtungen mit Anlauger reinigen und matt schleifen. Schadstellen wie entsprechend unbehandelte Untergründe bearbeiten. Zwischen den einzelnen Beschichtungen hat ein leichter Zwischenschliff zu erfolgen. Nach erfolgter Grundbeschichtung sind ggf. vorhandene Schadstellen objektbezogen mit geeigneten Spachtelmassen (z. B. Herbol-Universal Spachtel*) auszubessern. Verbrauch: ca. 80 ml/m² pro Beschichtung      SicherheitshinweiseH226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar; EUH211; P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen; P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten; P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen; P233 Behälter dicht verschlossen halten; P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen; P312 Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen; P235 Kühl halten; P501 Inhalt/Behälter … zuführen;

Inhalt: 0.75 Liter (92,60 €* / 1 Liter)

69,45 €*